PwC und Strategy& beraten ARZ Haan bei Übernahme der IT-Concept GmbH von EOS

By on Mai 16, 2019

Ein interdisziplinäres Team der PricewaterhouseCoopers Legal AG Rechtsanwaltsgesellschaft (PwC Legal), der PricewaterhouseCoopers GmbH (PwC) sowie von Strategy&, der globalen Strategieberatung von PwC, hat die ARZ Haan AG bei der Übernahme der IT-Concept GmbH von der EOS Gruppe umfassend beraten. ARZ Haan, einer der führenden Anbieter von Abrechnungsdienstleistungen im Gesundheitswesen, hat zum 29. März 2019 mit den Assets der im deutschen Dentalmarkt agierenden IT-Concept GmbH unter anderem deren Cloudsoftware für Praxissteuerung erworben. Die bisher unter dem Markennamen Hēa bekannte Software wird inzwischen unter dem Namen teemer von der ARZ.dent GmbH weiterentwickelt und vermarktet.

PwC Legal und PwC berieten bei der Transaktion sowohl in gesundheitsrechtlichen Fragen als auch zu Themenkomplexen rund um M&A, Arbeits-, IP/IT- sowie Kartellrecht. Darüber hinaus zeichnet sich das Team für die Financial Due Diligence verantwortlich. Die Commercial Due Diligence erfolgte durch die Experten von Strategy&.

Mit über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an sieben Standorten sind die Tochtergesellschaften der ARZ Haan AG seit Jahrzehnten führende Abrechnungsspezialisten für Apotheken und Sonstige Leistungserbringer im deutschen Gesundheitswesen. Die Unternehmensgruppe rechnet jährlich mehr als 100 Millionen Verordnungen mit einem Gesamtabrechnungsvolumen von etwa zehn Milliarden Euro gegenüber den Kostenträgern ab.

Die EOS Gruppe ist einer der führenden internationalen Anbieter von individuellen Finanzdienstleistungen. In einem internationalen Netzwerk von Partnerunternehmen verfügt die EOS Gruppe mit rund 7.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie mehr als 60 Tochterunternehmen über Ressourcen in über 180 Ländern.

Berater ARZ Haan AG:
PwC Legal Deutschland: Harald Maas (Gesundheitsrecht, Frankfurt) und Robert Manger (M&A, Düsseldorf, beide Federführung); Kristina Fliege, Jan Gerd Möller, Yalcin Yavuz (alle M&A, Düsseldorf); Stephanie Schmiedeberg, Viola Burgstahler (beide Gesundheitsrecht, Frankfurt); Tobias von Tucher, Lukas Lundbeck (IP/IT, München); Sebastian Ulbrich, Niklas Brummer (Arbeitsrecht, Frankfurt); Sebastian Babbe (Kartellrecht, Frankfurt)

PwC GmbH: Roman Pfützenreuter (Transaction Services, Hamburg): Financial Due Diligence

Strategy&: Markus Bauer, Steve Kammer (beide München): Commercial Due Diligence


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login