Raumfahrtkonzern OHB reduziert mit Taylor Wessing und RSM Verhülsdonk seine Beteiligung an ATP

By on Mai 23, 2014

Die OHB AG hat bei der von ihr mehrheitlich über die MT Aerospace Holding GmbH gehaltenen AEROTECH Peissenberg GmbH & Co. KG (ATP) mit Sitz im süddeutschen Peissenberg zunächst einen Kapitalschnitt und anschließend eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Die im Rahmen dieser Kapitalerhöhung neu zur Verfügung gestellten finanziellen Mittel wurden allein durch eine Beteiligungsgesellschaft der bisherigen Minderheitsgesellschafterin Apollo Capital Partners GmbH mit Sitz in München aufgebracht, die als weitere Gesellschafterin in die ATP eintrat.
Die Kapitalerhöhung verbessert die finanzielle Situation von ATP, einem Zulieferer für Triebwerkshersteller der Luftfahrtindustrie, und ermöglicht ATP, den eingeschlagenen Restrukturierungs- und Wachstumskurs erfolgreich fortzusetzen. Durch die Kapitalerhöhung übernimmt die Apollo Capital Partners GmbH sowohl als Gesellschafterin als auch industriell die Führung der ATP. Diese Entwicklung ist Ausdruck der Strategie des OHB-Konzerns, sich künftig auf Projekte der Raumfahrt zu fokussieren.

Die OHB AG mit Hauptsitz in Bremen ist der erste börsennotierte Raumfahrt- und Technologiekonzern Deutschlands. Die 30-jährige Erfahrung im Bereich der Hochtechnologie sowie die Bündelung von Raumfahrt- und Telematik-Know-how sorgen für eine herausragende Positionierung des Konzerns als eine der bedeutenden unabhängigen Kräfte in der europäischen Raumfahrtbranche.

Taylor Wessing ist langjähriger Berater der OHB AG und berät diese insbesondere bei komplexen Technologieprojekten (z.B. dem Satellitensystem Galileo) und im Rahmen von Unternehmenstransaktionen. So begleitete Taylor Wessing die OHB AG z. B. bei der Akquisition der MAN Aerospace AG (heute MT Aerospace AG) im Jahr 2005, der Erwin Kayser Threde GmbH im Jahr 2007, der Carlo Gavazzi Space S.p.A. im Jahr 2009 und nun erneut bei den Kapitalmaßnahmen bei der AEROTECH Peissenberg GmbH & Co. KG.

Rechtliche Berater OHB AG:
Taylor Wessing: Robert Wethmar, Partner, Corporate M&A (Federführung); Dr. Oliver Kirschner, Partner, Kapitalmarktrecht; Dr. Marco Hartmann-Rüppel, Partner, Kartellrecht; Alexander Roth, Senior Associate, Corporate M&A; Xiaowen Ye, Associate, Corporate M&A; Konstantin Schrader, Associate, Kartellrecht; Tim Witt, Associate, Corporate M&A; Dr. Alexander Senninger, Associate, Corporate M&A und Dr. Philipp Kork, Associate, Corporate M&A – alle Hamburg.

Steuerliche Beratung der OHB AG:
RSM Verhülsdonk: WP StB Burkhardt Kuß und StB Reinhard Hofmann.

www.taylorwessing.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!