Raymond James kauft die deutsche Corporate Finance Firma Mummert & Company

By on Juni 1, 2016

Raymond James Financial (NYSE: RJF) baut seine Investment Banking Aktivitäten in Europa aus und übernimmt die Mummert & Company Corporate Finance GmbH mit Sitz in München.

Mummert & Company ist eine führende Mid-Cap M&A Beratung, die 2001 gegründet wurde und sich auf die Branchen Technologie, Industrie und Pharma sowie den Konsumgüterbereich und Geschäftsdienstleistungen spezialisiert hat. In den vergangenen Jahren haben mehr als 20 Berater über 140 Transaktionen begleitet. Mit der Akquisition erhöht Raymond James die Zahl der M&A Beratungsspezialisten auf über 300, die in mehr als 20 Büros in den USA, Kanada und Europa arbeiten. Melville D. Mummert, Managing Partner von Mummert & Company, wird in Zukunft das europäische Beratungsgeschäft von Raymond James führen.

Die Integration des erfolgreichen Beratungsangebotes von Mummert & Company soll unter anderem Raum für internationales Wachstum schaffen und die Präsenz von Raymond James in Europa stärken. Dank der Expertise, die die Senior Berater von Mummert & Company in diversen Industrien entwickelt haben, erweitert Raymond James darüber hinaus die weltweiten Kompetenzen für diese Branchen.

Die beiden Firmen ergänzen sich ideal, da ihr Fokus auf internationalen Deals liegt. Über 70 Prozent der abgeschlossenen Transaktionen von Mummert & Company waren internationale Akquisen oder Fusionen. Raymond James umfangreiche internationale Erfahrung wurde erst kürzlich mit zwei internationale „Deal of the Year“ Awards der US-amerikanischen Organisation M&A Advisor honoriert. Zusammen befinden sich die Unternehmen in exzellenter Position, um Kunden weltweit bei internationalen Transkationen zu beraten.

Mit der Akquisition verfolgt Raymond James außerdem das Ziel, die Beziehungen zu Private Equity Gesellschaften in Europa auszubauen. Mummert & Company hat über 50 Transaktionen im Auftrag von führenden Private Equity Firmen und deren Portfolio Unternehmen durchgeführt. Die existierenden Beziehungen von Mummert & Company mit diesem strategisch wichtigen Kundenkreis wird Raymond James nutzen, um Kunden hinsichtlich neuer Investitionsmöglichkeiten, Buy-and-Build-Strategien und Monetisierung von Portfolio Unternehmen zu beraten.

„Ein solides Beratungsangebot in Europa aufzubauen hat für uns strategisch eine sehr hohe Priorität“, erklärt Jim Bunn, der das Raymond James Investment Banking leitet. „Mummert & Company hat ein exzellentes Team, eine erfolgreiche Geschichte abgeschlossener Transaktionen und wird von Seniorberatern geführt, die eine umfassende Expertise in für uns wichtigen Industrien vorweisen können. Wir freuen uns, mit unseren neuen Partnern zu arbeiten und die führende Corporate Finance Beratung im europäischen Mid-Cap Markt zu schaffen.“

„Wir sind begeistert ein Teil des Raymond James Teams zu sein, einem idealen Partner für Mummert & Company“, sagt Melville Mummert, Managing Partner bei Mummert & Company. „Wir teilen eine Reihe gemeinsamer Eigenschaften: den Branchenfokussierten Ansatz, das Engagement immer exzellente Resultate zu liefern und unternehmerisches Denken. Mit unserem jeweiligen Netzwerk unter strategischen Entscheidern und Investoren werden wir für unsere Klienten erstklassige Ergebnisse realisieren.“

“Nach intensiver Due Diligence und Zusammenarbeit mit dem Management Team war uns klar, dass Mummert & Companys kundenorientierter Ansatz und erfahrenes Team einen ausgezeichneten strategischen wie kulturellen Fit ergeben“, sagt Raymond James CEO Paul Reilly. „Wir sind überzeugt, dass wir zusammen in Europa wachsen werden und die eindrucksvolle Erfolgsgeschichte von Mummert & Company fortführen können.“

Das neu hinzugefügte Mummert & Company Team wird künftig unter neuer Marke als Teil der existierenden Raymond James Corporate Finance Abteilung innerhalb der Raymond James & Associates Gesellschaft tätig sein.

 

Über Raymond James Financial, Inc.

Raymond James Financial, Inc. (NYSE: RJF) ist ein vielseitiger Finanzdienstleister, der Privatpersonen, Unternehmen und Kommunen Dienstleistungen in den Bereichen Privatkundengeschäft, Kapitalmarkt, Asset Management und Banking anbietet. Das Unternehmen beschäftigt rund 6.700 Finanzberater, die mehr als 2,8 Millionen Kunden in mehr als 2.700 Orten in den USA, Kanada und Übersee beraten. Das Gesamtvolumen der Assets under management beträgt rund 522 Milliarden US Dollar. Das Unternehmen ist seit 1983 börsennotiert und seit 1986 an der New York Stock Exchange unter dem Kürzel RJF gelistet. Weitere Informationen sind unter www.raymondjames.com abrufbar.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!