RDT Dr. Dautel Steuerberatungsgesellschaft berät die palero Gruppe bei der Veräußerung der Melle Gallhöfer Gruppe

Am 5. März 2021 hatte die STARK die geplante Übernahme von Melle Gallhöfer Dach GmbH erstmals bekannt gegeben. Das Closing ist nach Freigabe durch die zuständige europäische Kartellbehörde zum Ablauf des 29. Oktober 2021 erfolgt. Verkäufer ist die palero Gruppe.

Melle Gallhöfer ist ein deutscher Fachhändler für Dach und Fassade mit einem flächendeckenden Niederlassungs-Netzwerk. In den 47 Niederlassungen sind rund 750 Mitarbeitende tätig, der Jahresumsatz liegt bei über 300 Millionen Euro. palero hatte die aus der Saint-Gobain Gruppe ausgegliederte Gallhöfer Dach GmbH in 2015 erworben und diese 2016 mit der Melle Dachbaustoffe GmbH unter dem Namen Melle Gallhöfer Dach zusammengeführt.

STARK Deutschland ist einer der führenden Baustoff-Fachhändler in Deutschland. In über 220 Niederlassungen erwirtschaften mehr als 5.000 Mitarbeiter einen Jahresumsatz von rd. 2,1 Mrd. Euro. STARK Deutschland verfügt über ein Netzwerk von 11 erfolgreichen Marken, darunter Generalisten wie Raab Karcher und Spezialisten wie KERAMUNDO. STARK Deutschland ist Teil der internationalen STARK Group, mit Sitz in Kopenhagen, hinter der wiederum der Private Equity-Investor CVC steht.

Der RDT-Berater Dr. Ralph Dautel hat die Melle Gallhöfer-Gruppe steuerlich betreut und den Investor palero im Rahmen der Transaktion steuerlich begleitet.

www.dr-dautel.de

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen unter Transaktions-Datenbank.

___________________________