Riverside und Halder verkaufen KEYMILE an DASAN Zhone Solutions

By on Oktober 9, 2018

DASAN Zhone Solutions (DZS), einer der weltweit führenden Anbieter von Netzzugangslösungen für Service-Provider und Unternehmensnetzwerke, hat sich mit den bisherigen Shareholdern, den Private-Equity-Investoren Riverside und Halder, auf den Kauf von KEYMILE geeinigt. Mit dieser strategischen Akquisition baut DZS seine globale Präsenz weiter aus und beschleunigt seine globale Ausrichtung.

Nach Abschluss der Transaktion wird KEYMILE, ein führender deutscher Hersteller von Breitband-Zugangslösungen, Teil von DZS. Der neue Anteilseigner hat seinen Hauptsitz in den USA und ist an der NASDAQ börsennotiert. Das Unternehmen erzielte 2017 mit 650 Mitarbeitern einen Umsatz von 250 Millionen US-Dollar.

Als Teil von DZS wird KEYMILE seinen Kunden ein noch umfangreicheres Portfolio von Breitband-Zugangslösungen anbieten können:

  • Breitbandzugang: Glasfaser- und Kupferzugangstechnologien, die die heutigen und zukünf-tigen Anforderungen an Gigabit-Netze erfüllen;
  • Ethernet-Switching: Kosteneffiziente, benutzerfreundliche Ethernet-Switching-Plattformen, die Migrationspfade zu Software-Defined-Networks (SDN) bieten;
  • Mobile Backhaul: Flexible, auf Leistung und Kosten optimierte Backhaul- und Fronthaul-Lösungen für mobile Zugangsnetze;
  • Passives optisches LAN: Energieeffiziente und platzsparende Unternehmensnetzwerke mit hoher Bandbreite und sehr guter Skalierbarkeit.

„Wir freuen uns, dass wir mit KEYMILE eine solche Möglichkeit für Synergien in Europa gefunden haben“, sagt Yung Kim, CEO von DZS in Oakland, Kalifornien. „Damit erweitern wir unser Portfolio, welches führende Glasfaserlösungen umfasst, um KEYMILE-Lösungen ,Made in Germany’. Damit können wir unsere Position auf dem deutschen und dem europäischen Markt stärken und weiter ausbauen.“

Lothar Schwemm, CEO von KEYMILE, ergänzt: „Als Teil von DZS können wir noch besser auf die Anforderungen unserer Kunden eingehen und ihnen ein breiteres Lösungsportfolio anbieten. Natürlich werden unsere Kunden auch in Zukunft von unseren Stärken als deutscher Hersteller profitieren.“

Auch nach Abschluss der Transaktion sollen Firmensitz und Produktion von KEYMILE in Hannover bleiben. Die Transaktion soll nach Erledigung aller Formalitäten in den nächsten Wochen abgeschlossen werden. Zu den finanziellen Details haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Über KEYMILE
KEYMILE ist ein führender Anbieter von Telekommunikationssystemen für den Breitbandzugang. Das Portfolio umfasst Lösungen für alle FTTx-Netzarchitekturen: kupferbasiert mit VDSL-/Vectoring-/G.fast-Technologie und glasfaserbasiert für aktive und passive optische Netze. Netzbetreiber weltweit nutzen die Produkte für die kosteneffiziente und flexible Bereitstellung von Teilnehmeranschlüssen mit höchster Bandbreite und für die Implementierung einer Open-Source-Netzarchitektur. Der parallele Betrieb von IP/Ethernet- und TDM-Technologie gewährleistet eine reibungslose Migration zur paketbasierten Sprach- und Datenübertragung. KEYMILE unterstützt seine Kunden mit umfassenden Serviceleistungen über den gesamten Lebenszyklus eines Netzes. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Hannover ist weltweit mit Tochterfirmen und Partnern vertreten und kann auf Systeminstallationen in mehr als 100 Ländern verweisen.

Über DASAN Zhone Solutions
DASAN Zhone Solutions, Inc. (NASDAQ: DZSI) ist ein weltweit führender Anbieter von Netzwerkzugangslösungen für Service Provider und Unternehmensnetzwerke. Das Unternehmen bietet eine umfangreiche Palette zuverlässiger und kosteneffizienter Netzwerktechnologien – einschließlich Breitbandzugang, Ethernet-Switching, passives optisches LAN und softwaredefinierte Netzwerke – für ein breites Kundenspektrum, zu dem mehr als 1.000 der weltweit innovativsten Netzbetreiber gehören. DASAN Zhone Solutions hat seinen Hauptsitz in Oakland, Kalifornien, mit Niederlassungen in mehr als 20 Ländern weltweit.

(Quelle)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login