Rödl & Partner berät Kiesewetter beim Verkauf an belgische IPCOM NV

By on Juli 5, 2013

Die Gesellschafter der Firmengruppe Kiesewetter mit Sitz in Baiersdorf haben ihre Anteile an die belgische IPCOM NV, Insulation Products Company, eine Unternehmensgruppe von europäischen Dämmstoffgroßhändlern, verkauft. Über finanzielle Details der Transaktion haben die Beteiligten Stillschweigen vereinbart.

Innerhalb der IPCOM Gruppe wird Kiesewetter weiterhin als eigenständiges Unternehmen mit dem gleichen Management tätig sein. Es ist die Absicht von IPCOM, das Kiesewetter-Management zu unterstützen, die vorhandenen und notwendigen Ressourcen bereitzustellen und die positiven Synergien zu nutzen, um das Potenzial für weiteres Wachstum von Kiesewetter im Markt der technischen Isolierung in Deutschland und Polen zu realisieren.

Die Gesellschafter der Firmengruppe Kiesewetter wurden bei der Transaktion und der Strukturierung betriebswirtschaftlich und rechtlich von einem internationalen M&A-Team von Rödl & Partner unter der Federführung der Partner Christian Hellbardt und Michael Wiehl beraten. Auf polnischer Seite wurde Kiesewetter von Rödl & Partner Polen begleitet. Steuerrechtlich wurde Kiesewetter von Roland Scharf von der Steuerkanzlei Hurtig in Coburg betreut. Auf der Seite von IPCOM NV beriet das Berliner Büro von Baker & McKenzie unter der Federführung von Partner Dr. Hermann Ali Hinderer.

Der Geschäftsführer und ehemalige Eigentümer Pedro Kiesewetter zieht ein positives Fazit: „Mit IPCOM haben wir einen neuen Eigentümer, der auf die gleiche Weise denkt wie wir und langfristig arbeitet. Teil einer Gruppe von gleichgesinnten Unternehmen zu sein bedeutet weitere Vorteile für unsere Kunden und Partner, bietet mehr Potenzial und sichert vor allem die Zukunft unseres Unternehmens und unserer Mitarbeiter in einem zunehmend europäischer werdenden Markt.“

Kiesewetter mit Sitz im fränkischen Baiersdorf ist ein in Deutschland führender Großhändler für technische Dämm- und Isoliersysteme. Die Firmengruppe ist mit 9 Niederlassungen in Deutschland und einer Tochtergesellschaft in Polen vertreten.

Der Erwerber IPCOM NV (Insulation Products Company) ist eine belgische Unternehmensgruppe von europäischen Dämmstoffgroßhändlern und bereits heute Marktführer in Belgien. Mit dem Erwerb sämtlicher Anteile an Kiesewetter erreicht IPCOM einen wichtigen Meilenstein der Strategie, eine der führenden Gruppen von Isolier- und Dämmstoffgroßhändlern in Europa zu werden. Als Großhändler technischer Isolierungen mit Unternehmungen in Belgien, in den Niederlanden und in Schweden ist der Erwerber auch künftig daran interessiert, diese Aktivitäten in ganz Europa weiter auszubauen.
Berater der Gesellschafter der Firmengruppe Kiesewetter

Rödl & Partner Nürnberg – Financial
Christian Hellbardt, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, CVA, Partner (Projektleitung, Federführung Financial)
Cyril Prengel, Dipl.-Kfm., EMBA (M&A), CVA, Associate Partner (Unternehmensbewertung, betriebswirtschaftliche Begleitung)
Christoph Lebschi, Dipl.-Kfm., MBA, CVA, Associate (Unternehmensbewertung, betriebswirtschaftliche Begleitung)

Rödl & Partner Nürnberg – Legal
Michael Wiehl, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Partner (Federführung Legal, Gesellschaftsrecht, M&A)
Jürgen Siegl, Rechtsanwalt, Partner (Kartellrecht)
Dr. Alexandra Giering, Rechtsanwältin, Associate Partner (Gesellschaftsrecht, M&A)
Christina Klinger, Rechtsanwältin, Associate Partner (Gesellschaftsrecht, M&A)
Michael Beder, Rechtsanwalt, Associate (Gesellschaftsrecht, M&A)

Rödl & Partner Polen – Legal
Aneta Majchrowicz-Baczyk, Rechtsanwältin (Polen), Partnerin (Gesellschaftsrecht, M&A)
Michal Jadzyn, Rechtsanwalt (Polen), Associate (Gesellschaftsrecht, M&A)
Adam Intek, Rechtsanwalt (Polen), Associate (Gesellschaftsrecht, M&A)

www.roedl.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!