Rödl & Partner berät Stadt Pegnitz bei Realisierung des kommunalen Windparks Büchenbach

By on August 10, 2012

Die Stadt Pegnitz realisiert gemeinsam mit dem Regensburger Projektentwickler Ostwind den Bau des Bürgerwindparks Büchenbach. Ab September wird mit dem Bau der Windräder begonnen. Der kommunale Windpark wird vollständig durch den Eigenbetrieb der Stadt Pegnitz betrieben und stellt ein Zeichen zur Umsetzung der Energiewende in Bayern dar.

Es werden 4 Windräder des Typs Vestas V112 mit 140 m Nabenhöhe und einer Leistung je Windrad von 3 MW, insgesamt also 12 MW, errichtet. Der geschätzte Windertrag wird 26.000 MWh betragen. Der Windpark soll bis April 2013 in Betrieb genommen werden. Etwa 7.500 Haushalte können durch den Windpark mit Energie versorgt werden.

Die Stadt Pegnitz wurde im Rahmen der Projektierung von einem interdisziplinären Team von Rödl & Partner unter der Leitung von Partner, Rechtsanwalt und Steuerberater Dr. Reiner Gay, Rechtsanwältin Tanja Nein sowie Ralf Ott vollumfänglich beraten. Rödl & Partner unterstreicht damit erneut seine führende Position im Bereich der rechts- und projektbegleitenden Beratung bei der Durchführung und Realisierung von Projekten im Bereich der Erneuerbaren Energien im In- und Ausland sowie im Bereich des öffentlichen Sektors.

„Rödl & Partner konnte uns dank seiner Experten in der Erneuerbaren Energien-Branche interdisziplinär in den Bereichen Wirtschaft, Recht und Steuern in diesem Windprojekt bis zur Realisierung vollumfänglich beraten“, so Herr Bürgermeister Thümmler. „Auch für die Schaffung der Akzeptanz in der Öffentlichkeit sowie bei Verhandlungen mit finanzierenden Banken und der Kommunalaufsicht konnten wir uns stets auf die Expertise von Rödl & Partner verlassen.“

Der an einer Anhöhe der Frankenalb zwischen den Ortschaften Büchenbach und Leups gelegene Windpark soll über die regionale Wertschöpfung hinaus auch in Sachen Akzeptanz und Transparenz ein Vorzeigeprojekt der Energiewende in Bayern werden. Der Windpark wird vom Eigenbetrieb Freizeitpark der Stadt Pegnitz errichtet, der das Schwimmbad CabrioSol und das Eisstadion betreibt. Die gesamte Investition in die Energiewende beträgt hierbei bis zu ca. 24,5 Mio. € (Investition Windpark, BHKW sowie weitere Investitionsnebenkosten).

Die Stadt Pegnitz im südlichen Landkreis Bayreuth hat ca. 14.500 Einwohner und ist in das Wirtschaftsband A9 sowie in die Metropolregion Nürnberg eingebunden.

Berater Stadt Pegnitz
Rödl & Partner, Nürnberg
Dr. Reiner Gay, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner (Federführung Gesellschaftsrecht, Steuerrecht)
Tanja Nein, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Bau- und Architektenrecht, Associate Partner (Bau- und Immobilienrecht)
Thomas Wust, Steuerberater, Associate Partner (Steuerrecht)
Ralf Ott, Diplom-Kaufmann Univ. (wirtschaftliche Fragestellungen)
Nadine Juch, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Verwaltungsrecht (Energierecht, Verwaltungsrecht)

Ihre Ansprechpartner:

Dr. Reiner Gay, Rechtsanwalt, Steuerberater, Partner
Tel.: +49 (9 11) 91 93-36 64, E-Mail: reiner.gay@roedl.com

Kai Imolauer, Diplom-Wirtschaftsingenieur (FH), Associate Partner
Tel.: + 49 (9 11) 91 93 – 36 06, E-Mail: kai.imolauer@roedl.de

Rödl & Partner – Unternehmer beraten Unternehmer
Rödl & Partner ist mit 89 Niederlassungen in 39 Ländern vertreten. Die integrierte Beratungs- und Prüfungsgesellschaft für Recht, Steuern, Unternehmensberatung und Wirtschaftsprüfung verdankt ihren dynamischen Erfolg über dreitausend unternehmerisch denkenden Mitarbeitern. Im engen Schulterschluss mit ihren Mandanten erarbeiten sie Informationen für fundierte – häufig grenzüberschreitende – Entscheidungen aus den Bereichen Wirtschaft, Steuern, Recht und IT und setzen sie gemeinsam mit ihnen um.

Im Geschäftsbereich Energie begleitet Rödl & Partner von den Standorten in Nürnberg und Köln aus Mandanten bei der Realisierung von Energie- und Infrastrukturvorhaben im In- und Ausland. Neben Kommunen, Stadtwerken und Energieunternehmen aller Sparten und Wertschöpfungsstufen stehen auch Projektierer, Investoren und Banken im Beratungsmittelpunkt. Aufgrund der langjährigen Erfahrung mit der öffentlichen Hand und deren Beteiligungsunternehmen, stellen Projekte im kommunalen und interkommunalen Umfeld einen besonderen Schwerpunkt dar.
Zum Tagesgeschäft zählen die Kommunalisierung von Versorgungsinfrastrukturen sowie die Restrukturierung und Geschäftsfeldentwicklung von Energieversorgern ebenso wie die Begleitung von Erzeugungsprojekten, insbesondere im Bereich der Erneuerbaren Energien.

Mehr Informationen über Rödl & Partner finden Sie im Internet unter www.roedl.de.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.