Rödl & Partner-Studie: "Expansion deutscher Familienunternehmen…"

Nach einer aktuellen Studie von Rödl & Partner nutzen deutsche Familienunternehmen das derzeitige wirtschaftliche Umfeld gezielt für strategische Unternehmenskäufe in Deutschland und in ausgewählten internationalen Märkten. Im Ausland bilden die USA vor Italien, Spanien und der Türkei die Spitzengruppe beim Investitionsinteresse. Wichtigste Branchen für Zukäufe sind Maschinen- und Anlagenbau, Erneuerbare Energien und Medizintechnik. Für die Studie hat Rödl & Partner im März 2013 führende Banken zu den Zielen der internationalen Expansion deutscher Familienunternehmen exklusiv befragt.

Weitere Informationen zur Studie sowie Bestellmöglichkeit unter: www.roedl.de/transaktionsstudie