RoosLegal berät die Landbell AG beim Erwerb der H2-Compliance-Gruppe

By on März 23, 2016

RoosLegal hat die Landbell Aktiengesellschaft für Rückhol-Systeme (Landbell AG) beim Erwerb der H2-Compliance-Gruppe beraten.

Die Landbell AG, der europaweit führende Spezialist für Rückhol-Systeme von Verpackungen, Elektro-Altgeräten und Batterien sowie damit verbundenen Dienstleistungen und Softwarelösungen, hat die H2-Compliance-Gruppe, ein Beratungsunternehmen für Hersteller hinsichtlich der Einhaltung von Chemikalien- und Umweltgesetzgebung, erworben. Die in Irland und USA ansässigen Unternehmen der H2-Compliance-Gruppe wurden 2006 als unabhängiges Dienstleistungsunternehmen gegründet und bietet Herstellern Beratung auf dem Gebiet der Chemikaliengesetzgebung an.

Die Akquisition ermöglicht beiden Unternehmen, ihre internationale Präsenz auszubauen und das Geschäftsfeld hinsichtlich chemischer und umweltbehördlicher Compliance-Dienstleistungen zu stärken, um weltweit agierende Hersteller noch umfangreicher bei der Einhaltung ihrer Compliance-Pflichten zu unterstützen, ihnen umfassende Rücknahme-Lösungen anzubieten und neue Marktzugänge zu ermöglichen.

Die Akquisition erfolgte im Rahmen eines Share Deals. Über die Details wurde Stillschweigen vereinbart.

Die Transaktion wurde von RoosLegal geleitet. Für RoosLegal beriet Markus Herz, unterstützt von Netzwerk-Kanzleien aus Irland und des USA.

Über Landbell AG:

Der in Deutschland ansässige Spezialist für Rückhol-Systeme von Verpackungen, Elektro-Altgeräten (WEEE und Photovoltaik-Module) und Batterien, die Landbell Gruppe, wurde 1995 gegründet. Landbell arbeitet eng mit Kunden zusammen und betreibt zahlreiche Rückhol-Systeme, berät Kunden in unterschiedlichsten Umweltbereichen, bietet individuelle Rücknahme-Lösungen in verschiedenen Ländern und dazu passende Softwarelösungen an.

Die Landbell Gruppe bietet ihre Dienstleistungen in 30 Ländern (27 Länder der Europäischen Union sowie in Norwegen, der Schweiz und in Israel) an und versetzt damit weltweit agierende Kunden in die Lage, die zahlreichen gesetzlichen Bestimmungen zu erfüllen und ihrer erweiterten Hersteller- und Produktverantwortung gerecht zu werden.

Über RoosLegal:

RoosLegal ist eine Anwaltsboutique mit Sitz in Mainz und einem Fokus auf der Beratung von Kauf- und Verkaufstransaktionen von Unternehmen im Mid-Cap-Bereich, Managern (Vorstände, Geschäftsführer und Aufsichtsräte), sowie von Rechtsstreitigkeiten mit M&A-Hintergrund. Zu den Klienten von RoosLegal zählen eine Vielzahl bekannter nationaler und internationaler Unternehmen aus dem Mittelstand, Private Equity-Gesellschaften, Family Offices, Manager sowie Firmeninhaber. Qualität und Effizienz der Mandantenbetreuung stehen bei RoosLegal an erster Stelle. Der Erfolg der Beratung von RoosLegal spiegelt sich vor allem durch einen hervorragenden Ruf bei Mandanten und Branchenkennern sowie durch eine hohe Mandantenzufriedenheit wider.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!