S-UBG übernimmt gemeinsam mit neuem Management den Eschweiler Bäckereiausrüster Anneliese Mertes GmbH aus der Insolvenz

By on Januar 2, 2013

Die S-UBG AG aus Aachen setzt mit ihrem Investment auf einen Neustart aus der Insolvenz. Mit neuer Geschäftsführung, schlankeren Strukturen und verbesserten Prozessen sowie neu strukturierter Finanzierung soll der Bäckereiausrüster mit seiner auch international bekannten Marke „Anneliese“ wieder profitabel arbeiten und im Markt bestehen.

Die S-UBG Gruppe, Aachen, ist der führende Partner bei der Bereitstellung von Eigenkapital für etablierte mittelständische Unternehmen (S-UBG AG) und junge, technologieorientierte Start-ups (S-VC GmbH) in den Wirtschaftsregionen Aachen, Krefeld und Mönchengladbach. Die S-UBG-Gruppe ist derzeit an über 40 Unternehmen in ihrem Geschäftsgebiet beteiligt, ist Marktführer in der Region und nimmt damit auch einen Spitzenplatz in der Sparkassen-Finanz-Gruppe ein. www.s-ubg.de

Anneliese ist ein mittelständisches Unternehmen der metallverarbeitenden Industrie mit ca. 100 Mitarbeitern. Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert Anneliese „industrial backware and racks“ am Standort Eschweiler. Anneliese hat sich in den letzten Jahren mit einer umfassenden Produktpalette zu einem international anerkannten Problemlöser für Logistikaufgaben in mittleren und großen Backbetrieben entwickelt, musste aber Ende August 2012 Insolvenz anmelden. www.anneliese.de

****************************************************

NEU ERSCHIENEN:

  • EQUITY-GUIDE 2012/2013
  • Private Equity-Yearbook 2012/2013
  • M&A-Yearbook 2012/2013
  • Venture Capital-Yearbook 2012/2013

Weitere Informationen unter: http://majunke.com/jahrbucher/


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!