Saxenhammer & Co. hat Dr. Sponagel Rechtsanwälte beim Verkauf von TrustBills an FinTech Studio beraten

Saxenhammer & Co. fungierte als exklusiver Finanzberater von Dr. Sponagel Rechtsanwälte beim Verkauf von TrustBills an FinTech Studio. TrustBills wurde 2016 von Jörg Hörster und Dr. Johannes Ulbricht als erste True-Sale-Auktionsplattform für Forderungen aus Lieferungen und Leistungen gegründet. Aufgrund von Unstimmigkeiten unter den Gesellschaftern musste die Gesellschaft Insolvenz anmelden, wobei der Geschäftsbetrieb nicht betroffen war.

TrustBills verbindet Geschäftsverkäufer von B2B-Rechnungen (Forderungen aus Lieferungen und Leistungen) mit diversifizierten Liquiditätsquellen wie Banken, Vermögensverwaltern und Unternehmen, bietet einen kontinuierlichen Zugang zu Betriebskapital zu niedrigsten Kosten, ermöglicht Verkäufern den Zugang zu einem großen Markt von Käufern und erzielt den höchsten Preis durch ein modifiziertes Vickrey-Auktionsmodell.

TrustBills, ursprünglich von der DZ Bank und der Deutschen Bank finanziert, durchlief 2018 eine erfolgreiche Beta-Phase, gefolgt vom offiziellen Markteintritt mit den ersten institutionellen Investoren im Jahr 2019. Aus nicht operativen Gründen musste TrustBills einen Insolvenzprozess durchlaufen, der zu einem erfolgreichen Verkauf an FinTech Studio führte.

Transaktionsberater:

  • Saxenhammer & Co.: Christian A. Saxenhammer; Hauke Helling
  • Dr. Sponagel: Dr. Moritz Sponagel, Georg Schloenbach LL.M
  • Taylor Wessing: Dr. Martin Heidrich, Tobias Rhode