Schaeffler AG erwirbt XTRONIC GmbH mit Unterstützung von Ebner Stolz

By on Mai 15, 2019
  • Schaeffler AG übernimmt Softwareanbieter XTRONIC GmbH
  • XTRONIC wird als eigenständige GmbH in die Schaeffler Gruppe integriert
  • Ebner Stolz unterstützte die Schaeffler AG in Form einer Financial Due Diligence sowie einer indikativen Unternehmensbewertung der XTRONIC GmbH

Die Schaeffler AG hat über ihre Tochtergesellschaft Schaeffler Technologies AG & Co. KG am 3. Mai 2019 einen Kaufvertrag über den Erwerb der XTRONIC GmbH mit Sitz in Böblingen abgeschlossen. Die Parteien vereinbarten über die Höhe des Kaufpreises Stillschweigen. Die Übernahme soll nach Vorliegen aller Vollzugsbedingungen im Juni 2019 abgeschlossen werden. Ebner Stolz unterstützte den Erwerber, die Schaeffler AG, in Form einer Financial Due Diligence sowie einer indikativen Unternehmensbewertung der XTRONIC GmbH.

Die Schaeffler Gruppe ist ein global tätiger Automobil- und Industriezulieferer. Das Unternehmen stellt Präzisionskomponenten und Systeme in Motor, Getriebe und Fahrwerk sowie Wälz- und Gleitlagerlösungen für eine Vielzahl von Industrieanwendungen her. 2018 erwirtschaftete das Technologieunternehmen einen Umsatz von rund 14,2 Milliarden Euro. Mit zirka 92.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern ist Schaeffler eines der weltweit größten Familienunternehmen, das mit rund 170 Standorten in über 50 Ländern über ein weltweites Netz aus Produktionsstandorten, Forschungs- und Entwicklungseinrichtungen sowie Vertriebsgesellschaften verfügt. Mit mehr als 2.400 Patentanmeldungen im Jahr 2018 belegt Schaeffler laut Deutschem Patent- und Markenamt Platz 2 unter den innovativsten Unternehmen in Deutschland.

Als Technologiepartner entwickelt XTRONIC kundenspezifische Software- und Elektronik-Lösungen für die internationale Automobilindustrie. Das Leistungsportfolio umfasst unter anderem Anwendungen in den Bereichen des automatisierten Fahrens, der Elektromobilität bis hin zu funktionaler Sicherheit sowie Methoden, Tools und Testsysteme. Das mittelständische, eigentümergeführte Unternehmen wurde vor zwanzig Jahren gegründet und beschäftigt an den Standorten Böblingen und Wolfsburg rund 170 Mitarbeiter. Es verfügt über Kundenbeziehungen zu namhaften Automobilherstellern und -zulieferern.

XTRONIC wird als eigenständige GmbH in die Schaeffler Gruppe integriert. Der bisherige Geschäftsführer und einer der bisherigen Gesellschafter von XTRONIC, Daniel Schmid, wird das Unternehmen weiterhin operativ führen.

Ebner Stolz führte eine Financial Due Diligence bei der XTRONIC durch. Darüber hinaus unterstützte Ebner Stolz die Schaeffler AG durch die Erstellung einer indikativen Unternehmensbewertung sowie im Rahmen der Kaufpreisverhandlungen.

Team Ebner Stolz: Dr. Nils Mengen (Gesamtverantwortung) und Florian Leis (Projektleitung)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login