Schaeffler übernimmt Ingenieurgesellschaft für Triebwerkstechnik mbH

By on März 22, 2013

Die Ingenieurgesellschaft für Triebwerkstechnik (IFT) in Clausthal-Zellerfeld wird zum 1. Juli 2013 eine hundertprozentige Tochter der Schaeffler AG, die bereits seit 2001 mit einem Anteil von 49 Prozent an IFT beteiligt war.
Die IFT Ingenieurgesellschaft für Triebwerkstechnik ist ein Dienstleister für die Automobil-, Zuliefer- und Schmierstoffindustrie mit Sitz in der Universitätsstadt Clausthal-Zellerfeld. Seit 1990 bietet die IFT als Entwicklungspartner Engineering- und Dienstleistungen im Bereich der Motormechanik und -dynamik sowie von Motoren-Komponenten an. Das mittelständische Unternehmen, das 1990 von Christian Degenhardt und zwei weiteren Gesellschaftern als Spin-Off der TU Clausthal gegründet worden war, beschäftigt derzeit rund 69 Mitarbeiter und arbeitet für Kunden aus dem Automobil- und Industriebereich.

***********************************************************

Testen Sie unsere Online-Transaktionsdatenbank:

klick

  • mehr als 13.000 Transaktionen in der D-A-CH-Region
  • täglich aktualisiert
  • die neuesten Transaktionen übersichtlich dargestellt
  • jede Transaktion einzeln ausdruckbar
  • Recherche-Möglichkeit

Jetzt testen – KOSTENLOSER GASTZUGANG


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!