Serafin Unternehmensgruppe erwirbt suki.international GmbH

By on Dezember 7, 2013
  • Serafin übernimmt Systemlieferant für die DIY Branche von Illinois Tool Works Inc.
  • Für Serafin ist dies bereits die dritte abgeschlossene Transaktion in diesem Jahr

serafinMit Wirkung zum 29. November 2013 hat die Serafin Unternehmensgruppe sämtliche Anteile an der suki.international GmbH sowie deren Tochtergesellschaften Facido und DBM.S vom US-Konzern Illinois Tool Works Inc. (ITW) übernommen.
suki.international wird als eigenständiger Teil der Serafin Unternehmensgruppe weitergeführt. Dies ermöglicht die Umsetzung einer auf das Kerngeschäft ausgerichteten Strategie, durch welche Wachstumspotenziale im Markt optimal genutzt werden sollen.
„Serafin erwirbt Unternehmen mit dem Ziel, diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Auch mit der Übernahme von suki.international setzen wir auf eine langfristige Partnerschaft mit Kunden und Mitarbeitern“, erklärt Philipp Haindl, Geschäftsführer der Serafin Unternehmensgruppe.
Als strategischer Partner des Handels entwickelt suki.international für die DIY-Branche maßgeschneiderte Sortiments-, Logistik- und POS-Lösungen. Dabei stehen die Kernbereiche Kleineisenwaren, Handwerkzeuge, Selbstklebeprodukte sowie Hardware, wie beispielsweise technische Beschläge, Holzverbinder, Ketten, Seile und Rollen, im Mittelpunkt. So werden rund 30.000 unterschiedliche Artikel in fast 5.000 Verkaufspunkte in mehr als 40 Länder geliefert. Außerdem können die Tochterunternehmen Facido und DBM.S mit umfassenden Logistikdienstleistungen beziehungsweise Merchandising-Services überdurchschnittliche Zuwachsraten verzeichnen.
„Nach dem gelungenen Gesellschafterwechsel freuen wir uns nun sehr darauf, unsere Neuheiten auf der Eisenwarenmesse 2014 in Köln zu präsentieren. Die internationale Fachöffentlichkeit darf unter anderem gespannt sein auf ein komplett überarbeitetes, innovatives Werkzeugsortiment“, so Sebastian Laus, Geschäftsführer suki.international.

Über die Serafin Unternehmensgruppe:
Serafin ist eine diversifiziert aufgestellte Unternehmensgruppe, deren Philosophie auf die 150-jährige Unternehmertradition der Gesellschafterfamilie zurückgeht. Dem Leitmotiv „Verantwortung aus Tradition“ folgend, steht Serafin für eine langfristige Partnerschaft zwischen Gesellschafter und Mitarbeitern sowie Kunden ein. Serafin investiert in Unternehmen, um diese im Einklang mit allen Interessensgruppen weiter zu entwickeln. Aktuell erzielen die Unternehmen der Gruppe mit 1.300 Mitarbeitern einen Umsatz von 270 Millionen Euro. Die Entwicklung von Serafin wird durch die Expertise seiner Beiräte Prof. Dr. Bernd Gottschalk, Dr. Clemens Haindl, Wolfgang Ley und Prof. Dr. Heinrich von Pierer unterstützt.
www.serafin-gruppe.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!