Seventure Partners investiert 2,5 Mio EUR in Personal MedSystems GmbH

By on April 23, 2013

Die PersonalMed Systems GmbH mit Sitz in Berlin und Frankfurt am Main, welche Produkte und Dienstleistungen für das mobile Gesundheitswesen entwickelt, erhält eine Wachstumsfinanzierung in Höhe von 2,5 Millionen Euro durch den französischen Investor Seventure Partners. Das Kapital wird das Unternehmen für die Weiterentwicklung und Markteinführung ihrer Produkte verwenden.

htgfMyokardinfarkt-Patienten mit wiederkehrender Angina Pectoris oder Herzrhythmusstörungen sind oft mit der Frage konfrontiert, ob es notwendig ist, ärztliche Hilfe zu kontaktieren. Bei Herzinfarkt ist schnelles Handeln gefordert. Jedoch sind Symptome oft diffus oder gar nicht vorhanden. Schnelles Handeln einerseits und unklare Symptome andererseits, stellen Patienten oft vor ein Dilemma. In der Folge kontaktieren Patienten professionelle Hilfe meist zu spät. Nur 11% aller Infarkt-Patienten erhalten eine Intervention innerhalb der ersten „goldenen“ Stunde. Patienten mit koronarer Herzerkrankung benötigen einen verlässlichen „trigger to act“.
Die CardioSecur®Produkte, der 2008 von Felix Brand und Dr. Markus Riemenschneider gegründeten Personal MedSystems GmbH, stellen den ersten mobilen 12-Kanal Elektrokardiograph (EKG) für Smartphones und Tablets (z.B. iPhone®, iPad®) dar. Das 150gr leichte und minimalistisch designte High-Tech EKG-Kabel, das direkt in das Endgerät verbunden wird, führt eine sofortige und personalisierte Auswertung aus und gibt dem Patienten eine direkte Handlungsempfehlung gemäß geltender Leitlinien der kardiologischen Fachgesellschaften.
CardioSecur® ist sehr leicht zu handhaben: eine Kontrollmessung benötigt nur 1 Minute. Anstatt der herkömmlichen 10 Elektroden benötigt CardioSecur® bei gleicher Signal-Qualität lediglich 4 Elektroden, die schnell angelegt werden können. Aufgrund eines besonderen Verfahrens können die Elektroden in Stresssituationen sogar vertauscht werden. Die CardioSecur®App wertet die EKG-Daten autark aus und es bedarf keiner aufwändigen Call-Center für die medizinische Interpretation in der Akutphase.
Felix Brand kommentiert: “Die Serie A Finanzierung erlaubt es uns, unsere zugelassenen Produkte im nationalen und europäischen Markt einzuführen. Wir freuen uns CardioSecur® kardiovaskulären Patienten und Ärzten zur Verfügung zu stellen. Wir sehen sehr großes Potential in der Kombination von Smartphones sowie Tablets und hochwertigen MedTech-Applikationen. Die unerwartet hohe Nachfrage nach unseren Produkten bestätigt dies.“
Dr. Robert Schier, Seventure Partners, fügt hinzu:“ Seventure Partners investiert grundsätzlich in Hochtechnologien, die großes Wachstumspotential und ein solides Business Model besitzen. Die CardioSecur® Produkte bringen nicht nur diese beiden Voraussetzungen mit, sondern stellen auch eine Produktkategorie dar, die für die Zukunft unserer Gesundheitsvorsorge maßgebend sein wird. Mit der Beteiligung an der PersonalMed Systems GmbH nimmt Seventure an dieser Entwicklung nicht nur Teil, sondern hat auch die Möglichkeit, aktiv mitzuwirken.“
Kay Balster, Investmentmanager beim HTGF, sagt: “Wir freuen uns, dass wir mit Seventure Partners einen renommierten internationalen Venture Capitalisten für die Serie A gewinnen konnten, um die Markteinführung dieser vielversprechenden Technologie zu ermöglichen.“

Über PersonalMedSystems GmbH
Personal MedSystems entwickelt und vertreibt Produkte und Dienstleistungen für das mobile Gesundheitswesen, die einzigartig in ihrer Innovationstiefe, ihrer Benutzerfreundlichkeit und ihrem minimalistischen Design sind.
Personal MedSystems spezialisiert sich auf hochwertige 12-Kanal EKG-Technologie mit reduzierten Elektrodensystemen. Ziel ist es, professionelle EKG-Systeme zu entwickeln, die personalisiert und durch Privatpersonen genutzt werden können. Dies erfordert außergewöhnliche Benutzerfreundlichkeit.Personal MedSystems ist eine privat gehaltene Gesellschaft.
www.cardiosecur.com

Über Seventure Partners
Seit der Gründung 1997 hat sich Seventure Partners zu einem Schlüsselinvestor in der Europäischen Venture Capital Szene entwickelt und bisher über € 500 Millionen an Kapital eingeworben. Seventure investiert als ein aktiver Partner für französische und europäische Firmen primär in Forschung und Entwicklung innovativer Firmen in die zwei Bereiche: Information & Communication Technology und Life Sciences. Seventure hat sich über die letzten 10 Jahre mit seinen Investments einen ausgezeichneten “Track Record” erarbeitet mit über 50 Exits, davon 15 Börsengängen. Im Bereich Life Sciences investiert Seventure vorrangig in vier Sektoren: Biotechnik & Pharmazeutika, Medizintechnik & “connected health”, Industrielle Biotechnik & Cleantech, und Microbiota, Nutrition & Lifestyle. Neben den Kernbereichen investiert Seventure auch in Diagnostika, Biomarker, Drug Delivery Systems, Umweltbiotechnik, Bioenergie, und Services.
www.seventure.fr

Über den High-Tech Gründerfonds
Der High-Tech Gründerfonds investiert Risikokapital in junge, chancenreiche Technologie-Unternehmen, die vielversprechende Forschungsergebnisse unternehmerisch umsetzen. Mit Hilfe der Seedfinanzierung sollen die Start-Ups das F&E-Vorhaben bis zur Bereitstellung eines Prototypen bzw. eines „Proof of Concept“ oder zur Markteinführung führen. Der Fonds beteiligt sich initial mit 500.000 Euro; insgesamt stehen bis zu zwei Millionen Euro pro Unternehmen zur Verfügung. Investoren der Public-Private-Partnership sind das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie, die KfW Bankengruppe sowie die 17 Wirtschaftsunternehmen ALTANA, BASF, B. Braun, Robert Bosch, CEWE Color, Daimler, Deutsche Post DHL, Deutsche Telekom, Evonik, Lanxess, media + more venture Beteiligungs GmbH & Co. KG, METRO, Qiagen, RWE Innogy, SAP, Tengelmann und Carl Zeiss. Der High-Tech Gründerfonds verfügt insgesamt über ein Fondsvolumen von rund 573,5 Mio. EUR (272 Mio. EUR Fonds I und 301,5 Mio. EUR Fonds II).
www.high-tech-gruenderfonds.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!