Shearman & Sterling berät die International Chemical Investors Group beim Erwerb des internationalen Detergents & Intermediates-Geschäfts von Clariant

By on Januar 7, 2014

Shearman & Sterling hat die International Chemical Investors Group (ICIG) beim Erwerb des internationalen Detergents & Intermediates-Geschäfts (D&I-Geschäft) von Clariant vertreten.
Der Kaufvertrag war bereits im Oktober 2013 abgeschlossen worden. Die Transaktion wurde nun am 6. Januar 2014 vollzogen.
Der Gesamtkaufpreis für das D&I-Geschäft beträgt 58 Millionen CHF mit einer bei Vollzug zahlbaren Cash-Komponente von 20 Millionen CHF.
Das D&I-Geschäft beschäftigt an Produktionsstandorten in Wiesbaden sowie im französischen Lamotte mehr als 660 Mitarbeiter und erzielte 2012 einen Umsatz von ca. 280 Millionen CHF.
ICIG ist eine private Industrieholding mit operativen Unternehmen in der Chemie- und Pharmaindustrie. Erst vor kurzem hatte ICIG die in Frankfurt ansässige Allessa GmbH erworben. Beide Akquisitionen ergänzen optimal die Sparten Feinchemikalien und Auftragssynthesen von ICIG. Auch bei dem Allessa-Erwerb war ICIG von Shearman & Sterling vertreten worden.
Dem internationalen Shearman & Sterling-Team für den Erwerb des D&I-Geschäfts gehörten die Partner Dr. Thomas König (Federführung, Corporate/M&A, Frankfurt), Dr. Andreas Löhdefink (Corporate/M&A, Frankfurt) und Nicolas Bombrun (Corporate/M&A, Paris), Counsel Dr. Mathias Stöcker (Antitrust, Frankfurt/Brüssel) sowie die Associates Dr. Kolja Stehl (Bank Finance, Frankfurt), Odilo Wallner (Bank Finance, Frankfurt), Carsten Bernauer (Corporate/M&A, Frankfurt), Dr. Nina Zahn (Corporate/M&A, Frankfurt) und Régis Henry (Capital Markets, Paris) an.

Über Shearman & Sterling
Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 18 Büros in zwölf Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling am Standort Frankfurt vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!