Shearman & Sterling berät NATIONAL-BANK bei der Finanzierung des Erwerbs der Food & Service Gruppe durch Finatem

Shearman & Sterling hat die NATIONAL-BANK AG bei der Finanzierung des Erwerbs der Food & Service Gruppe durch Finatem beraten. Verkäufer ist die Private-Equity-Beteiligungsgesellschaft Steadfast Capital. Das aktuelle Management bleibt dem Unternehmen erhalten und möchte gemeinsam mit Finatem die Buy and Build-Strategie erfolgreich fortsetzen. Über die Details der Transaktion haben die Parteien Stillschweigen vereinbart.

Die Food & Service Gruppe ist ein führender Lebensmittelzustellgroßhändler für Großverbraucher und Großhandel und wurde 1960 als Familienbetrieb gegründet. Als Sortimentszustellgroßhändler mit Firmensitz in Mülheim an der Ruhr hat sich das Unternehmen auf die just-in-time-Belieferung von Fast-Food- und Gastronomiebetrieben mit Schwerpunkt auf Nordrhein-Westfalen spezialisiert. Neben eigenproduzierten, mehrfach ausgezeichneten Fleisch- und Wurstwaren wird das Produktportfolio durch den Zukauf von Komplementärprodukten aus dem Imbiss- und Gastronomiebereich ergänzt und umfasst derzeit ca. 4.000 Artikel.

Die NATIONAL-BANK AG ist eine der bundesweit führenden konzernfreien Regionalbanken für anspruchsvolle Privat- und Firmenkunden sowie mittelständische institutionelle Investoren.

Zum Shearman & Sterling Team unter der Federführung des Partners Dr. Matthias Weissinger (Germany-Finance) gehörten Associate Sven Oppermann (Germany-Finance/M&A) und Transaction Specialist Deniz Alkanli (Germany-Finance).

Über Shearman & Sterling:

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 23 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling am Standort Frankfurt vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.shearman.com