Shearman & Sterling berät Pricefx bei Serie C-Finanzierungsrunde

Shearman & Sterling hat die Price f(x) AG („Pricefx“) bei einer Serie C-Finanzierungsrunde in Höhe von ca. $65 Millionen beraten. Seit Gründung hat Pricefx insgesamt Kapital in Höhe von $130 Millionen eingeworben. Die Serie C haben von Apax Digital beratene Fonds, dem Growth Equity Fonds von Apax Partners, und Altinvestoren gezeichnet.

Die 2011 in Pfaffenhofen a.d. Glonn gegründete Pricefx ist weltweit führend im Bereich Cloud-basierende Preismodelle als „Software as a Service“ und bietet eine umfangreiche Palette an Lösungen an. Pricefx wird die Finanzierung nutzen, um ihre weltweit führende Marktposition als Cloud Software-Plattform zu erweitern und zu festigen sowie um Produktinnovationen zu beschleunigen, das Partnernetzwerk auszuweiten und strategische Zukäufe zu prüfen.

Das Shearman & Sterling Team umfasste Partner Dr. Alfred Kossmann, Counsel Annette Petow und die Associates Dr. Aliresa Fatemi, Sven Oppermann und Denise Tayler (alle Frankfurt-M&A) sowie die Partner Michael Dorf (San Francisco/Menlo Park-M&A) und Larry Crouch (San Francisco/Menlo Park-Tax).

______________________________

Über Shearman & Sterling:

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 24 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling am Standort Frankfurt vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.shearman.com.