Shearman & Sterling berät Textron beim Verkauf des Tools & Test Geschäfts an Emerson

By on Mai 7, 2018

Shearman & Sterling hat den Industriekonzern Textron beim Verkauf des Tools & Test Geschäfts für US$ 810 Millionen an Emerson, ein globales Technologie- und Maschinenbauunternehmen beraten. Mit dem Kauf durch die Emerson Ridge Tool Company entsteht ein globaler professioneller Tool-Geschäftsbereich im Wert von US$ 1 Milliarde mit einem breiten Angebot aus den Bereichen Maschinenbau, Elektro und Sanitär. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung durch die relevanten Behörden.

Textron mit Hauptsitz in Providence, Rhode Island, ist in den Bereichen Luftfahrt, Defense, Industrie und Finanzen tätig und bietet Kunden innovative Lösungen und Services. Zu Textron gehören Marken wie Cessna, Beechcraft, Hawker, Jacobsen und Arctic Cat.

Tools & Test ist ein führender Hersteller von elektrischen und manuellen Werkzeugen, Diagnostika, und Test- und Messinstrumenten mit stark globalem Vertrieb und renommierten Marken, einschließlich Greenlee und Klauke.

Emerson Electric Co. mit Hauptsitz in St. Louis, Missouri, ist ein globales Technologie- und Maschinenbauunternehmen, das innovative Lösungen für Kunden aus industriellen, kommerziellen und residentiellen Märkten anbietet.

Ein Schwerpunkt der Transaktion lag in Deutschland.

Dr. Andreas Löhdefink

Zum deutschen Shearman & Sterling Team unter Federführung des Partners Dr. Andreas Löhdefink (Frankfurt-M&A) gehörten Counsel Dr. Anders Kraft (Frankfurt-Tax) und Associates Dr. Philipp Jaspers (Frankfurt-M&A), Odilo Wallner (Frankfurt-Finance) und Marc Lorenz (Frankfurt-M&A).

Das weitere Team in den USA und anderen Jurisdiktionen umfasste Partner Robert Katz (New York-M&A), Sean Skiffington (Toronto-M&A), John Cannon (New York-Compensation, Governance & ERISA), Ethan Harris (New York-Tax), Jordan Altman (New York-Intellectual Property), Lee Edwards (Beijing-Mergers & Acquisitions) und Kris Ferranti (New York-Real Estate); Of Counsel Dale Collins (New York-Antitrust); Counsel Mehran Massih (London-Environmental) and Jason Pratt (New York-Environmental); Associates Andreas Piepers (New York-Mergers & Acquisitions), Kotoe Oshima (New York-General Practice), JB Betker (New York-Intellectual Property), Jai Garg (New York-Compensation, Governance & ERISA), Ryan Au (Washington, DC-Tax), Aleksandra Petkovic (New York-Antitrust), Helen Quigley (New York-Real Estate), Alex Muller (New York-Compensation, Governance & ERISA), Weina Guan (Beijing-Mergers & Acquisitions), Kim Doan (Paris-Mergers & Acquisitions) und Helene Zotiades (London-Mergers & Acquisitions); und Trainee Denise Tayler (New York-Litigation).

Über Shearman & Sterling:

Shearman & Sterling ist eine internationale Anwaltssozietät mit 21 Büros in 13 Ländern und etwa 850 Anwälten. In Deutschland ist Shearman & Sterling am Standort Frankfurt vertreten. Die Kanzlei ist einer der internationalen Marktführer bei der Begleitung komplexer grenzüberschreitender Transaktionen. Weltweit berät Shearman & Sterling vor allem internationale Konzerne und große nationale Unternehmen, Finanzinstitute sowie große mittelständische Unternehmen. Mehr Informationen finden Sie unter www.shearman.com.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login