Siemens Financial Services und British Gas investieren zusammen mit Climate Change Capital in das Smart Grid-Unternehmen Power Plus Communications AG

By on Juni 26, 2012

Strategische Partner und Climate Change Capital Private Equity investieren 12 Millionen Euro

Die Power Plus Communications AG (PPC), führender Anbieter von Breitband-Powerline-Systemen (BPL) für Smart Metering und Smart Grids, hat eine Kapitalerhöhung von zwölf Millionen Euro durchgeführt. Neue Investoren sind Siemens Financial Services Venture Capital (SFS VC) und British Gas (BG), die neben dem bestehenden Partner Climate Change Capital Private Equity (CPE) in PPC investieren.

Die strategischen Beteiligungen unterstreichen PPCs führende Rolle in der Energiewende und forcieren das Unternehmenswachstum in Europa und im Mittleren Osten. Die effiziente und leistungsfähige Kommunikationstechnik BPL hat sich als zentrale Schlüsseltechnologie für die Einführung von Smart Grids und Smart Metering etabliert… vollständiger Artikel (pdf)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.