SJ Berwin berät NRW.BANK bei Investition in evocatal

By on Juni 25, 2013

Die in Düsseldorf ansässige evocatal GmbH, Entwickler und Produzent von Enzymen und Feinchemikalien für die chemische und pharmazeutische Industrie, hat eine Serie B-Finanzierungsrunde über 3,5 Mio. EUR abgeschlossen. An der Kapitalrunde haben sich neben allen Altinvestoren die Neuinvestoren NRW.BANK.Venture Fonds Zwei und LANXESS beteiligt. Die Finanzierungsrunde dient im Rahmen der Umsetzung der Wachstumsstrategie von evocatal dem Ausbau der eigenen Technologieplattform sowie des Produkt-Portfolios.

Die NRW.BANK mit Sitz in Düsseldorf investiert als Förderbank des Landes Nordrhein-Westfalen im Rahmen des Bereichs Unternehmensfinanzierung über mehrere Private Equity- und Venture Capital-Fonds Wachstumskapital in kleine und mittlere Unternehmen.

SJ Berwin hat die NRW.BANK.Venture Fonds Zwei bei dieser Transaktion beraten. Tätig waren die Partner Dr. Frank Vogel und Dr. Jan Dirk Heerma sowie Dr. Till Fock (Steuern), außerdem die Associates Olga Balandina-Luke und Jens Kretzschmann (alle Berlin).

Das Venture Capital Team von SJ Berwin hat in jüngster Zeit mehrere Transaktionen begleitet, u.a. Blumberg Capital bei der Investition in Kreditech, Earlybird bei der Investition in motain (iLiga) und in VERSUS IO, HBM Biocapital bei der Investition in Curetis, Kennet Capital bei der Investition in Trademob, Peppermint/GoodVent bei der Investition in Emperra sowie Wine in Black bei der Investition durch Bright Capital Digital.

Als eine der führenden Anwaltskanzleien im Bereich Venture Capital berät SJ Berwin in Deutschland und Europa Wagniskapitalgesellschaften wie auch eigentümergeführte Unternehmen und Wachstumsunternehmen in allen rechtlichen Schritten und Fragen – von der Gründungsidee und den Anfangsinvestitionen über spätere Finanzierungsrunden und Brückenfinanzierungen bis hin zu Verschmelzungen, Veräußerungen oder Börsengängen, u.a. in den Branchen Internet/digitale Medien, Life Sciences und Umwelttechnologien.

SJ Berwin LLP verfügt in Deutschland über Standorte in Frankfurt, München und Berlin. Die Kanzlei berät in allen wichtigen Bereichen des Wirtschaftsrechts, schwerpunktmäßig Gesellschaftsrecht/M&A, Private Equity/Venture Capital, Fonds/Fondsstrukturierung, Private Clients, Bank- und Finanzrecht, Kapitalmarktrecht, Steuerrecht, EU/Kartellrecht, IP/IT, Immobilienwirtschaftsrecht, Arbeitsrecht sowie Prozesse/Schiedsverfahren. Die Kanzlei verfügt ferner über Spezialexpertise in den Sektoren Konsumgüter, Energie & Infrastruktur, Finanzinstitute, Life Sciences/Gesundheitswesen, Private Equity, Immobilien sowie Technologie, Medien & Telekommunikation. International ist SJ Berwin an den Standorten Brüssel, Dubai, Hongkong, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Paris sowie Schanghai vertreten.

www.sjberwin.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!