SKYE PARTNERS berät EHM Holding bei Teilverkauf der InnoGames GmbH

SKYE PARTNERS hat EHM Holding GmbH (EHM), die Gründungsgesellschafterin der InnoGames GmbH (InnoGames), bei einem weiteren Teilverkauf an den schwedischen Medienkonzern Modern Times Group MTG AB (MTG) sowie bei der anschließenden Gründung eines gemeinsamen Games Vertical beraten.

MTG übernimmt weitere 17 Prozent der Anteile an der InnoGames, Deutschlands führendem Entwickler und Publisher von Mobile- und Online-Games und erhöht damit seine Anteile auf insgesamt 68 Prozent. Der Preis für die zusätzlichen Anteile beträgt EUR 106 Millionen. Wesentlicher Bestandteil dieser Transaktion ist die Gründung einer Gaming-Gruppe MTG Gaming AB, zu der zunächst InnoGames und Kongregate (USA) zählen. Die InnoGames-Gründer werden ca. 28,15 Prozent der Anteile an der Gruppe halten. Geplant sind weitere Zukäufe von Gaming-Unternehmen durch die Gruppe.

InnoGames ist Deutschlands führender Developer und Publisher von Mobile- und Online-Spielen. Das Unternehmen mit Sitz in Hamburg ist vor allem für Forge of Empires, Elvenar und Die Stämme bekannt. InnoGames‘ gesamtes Portfolio umfasst sieben Live-Spiele und mehrere Mobile-Games in der Produktion. Als Hobby gestartet, beschäftigt InnoGames heute mehr als 400 Mitarbeiter aus über 30 Nationen, die das Ziel verfolgen, einzigartige Spiele zu schaffen, die Spielern aus der ganzen Welt jahrelangen Spielspaß bieten.

MTG (www.mtg.com) ist eine in Schweden gegründete strategische Holding in den Bereichen eSports und Gaming Entertainment, deren Aktien im Nasdaq Stockholm ((‚MTG A‘) und (‚MTG B‘)) gelistet sind.

Das auf M&A und Private Equity spezialisierte Beraterteam von SKYE PARTNERS beriet EHM und das Gründerteam bereits 2016 im Rahmen ihrer Veräußerung einer Unternehmensmehrheit der InnoGames an MTG. Seither hat SKYE PARTNERS die Beteiligten kontinuierlich in gesellschaftsrechtlichen Fragestellungen beraten.

Nunmehr berieten SKYE PARTNERS und ihre Kooperationspartner in Stockholm die EHM im Rahmen der für die Transaktion erforderlichen juristischen und steuerlichen Themenstellungen und bei der Abwicklung der Transaktion.

Berater EHM und Gründer: SKYE PARTNERS, Frankfurt a.M.: Holger Scheer (Federführung), Sandra Brieske, Christoph Breithaupt,  Julia Rosigkeit, Lisa Schulte (alle M&A/Private Equity); Dr. Frank Bayer (Tax & Structuring); Dr. Christoph Herrmann (Kartellrecht), Anders Moberg & Team (Corporate M&A – CIRIO, Stockholm).

Berater MTG: Norton Rose Fulbright, Frankfurt: Nils Rahlf und Andre Hartmann (Corporate / M&A), Tino Duttine (Tax) – Gernandt & Danielsson, Stockholm: Frederik Palm, Oscar Anderson, Arijan Kan (Corporate / M&A)

__________________________________

Über SKYE PARTNERS:

SKYE PARTNERS (www.skye-partners.de) ist seit Februar 2018 als Wirtschafts- und Transaktionskanzlei aktiv, die sich auf Gesellschaftsrecht, Venture Capital, Private Equity, Fusionen und Übernahmen sowie Restrukturierungen spezialisiert hat. Mit mehr als 25 Jahren an internationaler Erfahrung im Bereich von Unternehmenstransaktionen setzen wir modernste Softwaretechnologie ein, um maßgeschneiderte Teams für komplexe Transaktionen unserer Mandanten zu bilden und zu koordinieren. Auf diese Weise verfügt SKYE PARTNERS bereits heute über ein ständig wachsendes Netzwerk aus mehr als 500 Rechtsberatern an 17 Standorten in den wesentlichen Jurisdiktionen Europas, Amerikas, Asiens und des Mittleren Ostens.

SKYE PARTNERS nutzt dabei nur solche Kollegen, die für den jeweiligen Mandanten sowohl fachlich als auch persönlich perfekt geeignet sind und mit denen bereits langjährige Kontakte bestehen.

Die Kenntnis unserer Mandanten, ihres Geschäfts und der Branchen und Märkte, in welchen diese agieren, ist Grundlage um einen echten Mehrwert für unsere Mandanten zu generieren. Diese Kenntnisse teilen wir mit unseren globalen Kooperationspartnern und bieten damit eine moderne, integrierte und globale Beratung auf höchstem Niveau.

Zu unseren Mandanten zählen führende Private Equity Häuser, Venture Capital Fonds, Investmentbanken und Unternehmen aus verschiedenen Industriesektoren, insbesondere aus den Bereichen: Healthcare, Services, Konsumgüter, Software & Technologie, ITK & TMT, SAS, e-Commerce und Digital Entertainment.

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________