SODECIA-Gruppe übernimmt Automobilzulieferer BRAUN CarTec GmbH

Die SODECIA-Gruppe hat eine Vereinbarung über den Erwerb der Vermögenswerte und Geschäftsaktivitäten der B & B Holding GmbH & Co. KG und der BRAUN CarTec GmbH (zusammen BCT) unterzeichnet. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellamtlichen Genehmigung sowie weiterer Bedingungen. Käufer ist die neu gegründete Sodecia Automotive Oelsnitz GmbH (SAOEL), die zu 100% von Matador Automotive Vrable, a.s. (SAVRA) kontrolliert wird.

Seit seiner Gründung 1995 hat sich BRAUN CarTec zu einem Know-How Träger und Spezialist für Werkzeug-, Maschinen und Vorrichtungsbau sowie Teileproduzent in der Automobilbranche etabliert. BRAUN CarTec ist als Teileproduzent und Partner der Automobilindustrie Inhaber zahlreicher nationaler und internationaler Patente, insbesondere für die Herstellung sogenannter Strukturbauteile, die mittels der Produktionstechnologie „Warmumformung“ gefertigt werden.

Die SODECIA-Gruppe ist ein Automobilzulieferer, der weltweit als Komplettanbieter in den Bereichen Chassis, Powertrain und Karosserie, mit Geschäftseinheiten in den Regionen Europa, Südamerika, Nordamerika und Asien-Pazifik, tätig ist.