Steffen Leckert verstärkt Lincoln International als Managing Director mit Branchenfokus "Industrials" in der D-A-CH Region

By on August 13, 2013

Lincoln International, ein führendes global aufgestelltes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen, gibt bekannt, dass Herr Steffen Leckert als Managing Director in das Frankfurter Büro eingetreten ist. Er wird sich insbesondere auf die Beratung von Unternehmen in Investitionsgütersektoren konzentrieren.

Steffen Leckert verfügt über 20 Jahre an Beratungserfahrung in M&A, Kapitalbeschaffungs- und Finanzierungstransaktionen. Seit 1993 hat er Kunden bei Unternehmensverkäufen, Akquisitionen, öffentlichen Übernahmen, IPOs und Sekundärplatzierungen, Privatplatzierungen sowie Fremdfinanzierungen beraten. Dabei war er für deutsche und internationale Großkonzerne, mittelständische Unternehmen und Finanzinvestoren tätig. Seine Beratungserfahrung umfasst zahlreiche grenzüberschreitende Transaktionen.

Der Sektor „Industrials“ stellt für Lincoln International weltweit die größte und wichtigste Industriegruppe dar. In den vergangenen drei Jahren ist Lincoln International im Bereich „Industrials“ bei über 100 M&A-Transaktionen beratend tätig gewesen.

Vor dem Eintritt bei Lincoln International leitete Steffen Leckert das Industrie- und Automobil-Branchenteam der Mediobanca in der D-A-CH Region. Von 2006 bis 2010 war er für Bank of America Merrill Lynch tätig, wo er für die Betreuung zunächst von Private Equity Kunden und nachfolgend von Automobilzulieferunternehmen zuständig war. Seine vielfältige Erfahrung beinhaltet auch Positionen bei Lehman Brothers und Donaldson, Lufkin & Jenrette, sowohl in London als auch in Frankfurt. Er begann seine berufliche Kariere 1993 im Corporate Finance Bereich von Baring Brothers.

Steffen Leckert studierte an der European Business School in Oestrich-Winkel mit Aufenthalten in Paris und an der Thunderbird School of Global Management in Phoenix, Arizona.

Über Lincoln International
Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf höchstem Qualitätsniveau. In den Büros in Amsterdam, Chicago, Frankfurt, London, Los Angeles, Madrid, Mailand, Moskau, Mumbai, New York, Peking, Paris, Sao Paulo, Tokio und Wien sind für Lincoln International über 300 Mitarbeiter tätig. Im Geschäftsjahr 2012 hat Lincoln International weltweit bei ca. 115 erfolgreich abgeschlossenen Transaktionen beraten.  www.lincolninternational.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!