Studie „Tech M&A in Deutschland“: Deutsche Technologieunternehmen weiterhin attraktiv für Käufer

By on Juni 1, 2017


Die internationale Anwaltskanzlei Pinsent Masons veröffentlicht die dritte Ausgabe ihrer jährlichen Studie „Tech M&A in Deutschland“.

Die verkäuferfreundliche Stimmung am deutschen Tech M&A-Markt setzt sich fort, auch wenn verschiedene Anhaltspunkte für eine gewisse Abkühlung sprechen. Börsennotierte Unternehmen sind bei Tech M&A-Transaktionen in Deutschland offensichtlich besonders sorgfältig.

Dies sind zwei der wesentlichen Ergebnisse unserer aktuellen Studie „Tech M&A in Deutschland„.

Im Rahmen der diesjährigen Studie wurden 30 Interviews mit leitenden Business Development Managern, Inhouse-Juristen und Vorständen von börsennotierten Unternehmen in Deutschland geführt. Unsere Studie liefert zudem weitere Erkenntnisse über wichtige Gepflogenheiten und Bestimmungen bei Tech M&A-Transaktionen in Deutschland (Due Diligence, Locked Box, Earn Out und Gewährleistungen, um nur einige zu nennen). Eine Reihe von Zitaten der Interviewpartner sind ebenfalls wieder enthalten.

Die Studie ist auf der Seite www.pinsentmasons.de für jeden Interessierten frei zugänglich und auf Anfrage auch in gedruckter Form erhältlich.


Über Pinsent Masons

Zukunftsweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie, Life Sciences, Energie und Real Estate.

Persönlich, klar, vernetzt.

Pinsent Masons ist eine der führenden internationalen Wirtschaftskanzleien. Unsere Wurzeln reichen bis ins Jahr 1769 zurück. Heute zählt die Kanzlei mehr als 1.700 Rechtsanwältinnen und Rechtanwälte an 23 Standorten in Europa, im Mittleren Osten, in Asien, Australien und Südafrika.

Mit der Kombination hoch spezialisierter Branchenkenntnis und juristischer Fachkompetenz bieten wir zukunftsweisende Rechtsberatung für die Bereiche Technologie Life Sciences, Energie und Real Estate.

Von der Finanzierung bis zum Merger – Unser Corporate and M&A-Team ist auf den Mid-Cap-Technologiebereich spezialisiert. Mit einem hohen Maß an Expertise positioniert sich unser Team als kostenbewusste Alternative zu anderen Anbietern.



Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!