Taylor Wessing berät Unruly bei dem Erwerb von Shareifyoulike

By on Mai 23, 2013

Das Videotechnologie-Unternehmen Unruly mit Hauptsitz in London hat, beraten von Taylor Wessing, die deutsche „Social-Ad-Plattform“ Shareifyoulike GmbH, ansässig in Hamburg, erworben.
Beide Unternehmen arbeiten mit Werbern und ihren Agenturen zusammen, um virale Marketingkampagnen mithilfe von Social Media und Online-Videos zu erschaffen. Seit 2006 ist Unruly am Markt aktiv, um auf diesem Wege die Werbewirkung der Partnerunternehmen zu erhöhen. Unruly hat 978 Millionen Unique Viewer. Über den Wert der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

Ein Taylor Wessing-Team um den Corporate-Partner Simon Walker (London) hat Unruly im Rahmen dieser Transaktion beraten.
Weitere Teammitglieder waren Dr. Tillmann Pfeifer (Partner), Sören Krefis (Senior Associate, beide Corporate, Hamburg), Dr. Rajko Herrmann (Partner, Employment, Berlin) sowie Elizabeth Davies (Corporate) und Louise Taylor (Commercial Agreements, beide Associates, London).

Über Taylor Wessing:
Taylor Wessing ist eine führende internationale Sozietät. Wir bieten unseren Mandanten maßgeschneiderte, innovative Lösungen, die ihnen dabei helfen, ihre ambitionierten Ziele zu erreichen. Mit rund 900 Anwälten an 22 Standorten in Europa, dem Mittleren Osten und Asien bieten wir Unternehmen aus aller Welt integrierte Rechtsberatung zu allen Fragen des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Taylor Wessing verfügt zudem über langjährige Erfahrung in der Beratung von Kunden in Nordamerika, Brasilien und Indien.
Unser Fokus liegt dabei auf den Industrien von morgen: Technology, Media & Telecoms, Life Sciences & Healthcare, Real Estate & Infrastructure, Energy & Environment sowie Financial Institutions & Services. – www.taylorwessing.com

Über Unruly:
Das Videotechnologieunternehmen Unruly ist die führende Plattform für Social Video Marketing und arbeitet mit Premiummarken und ihren Agenturen daran, die emotionale Wirkung ihrer Videos vorherzusagen, sie am Markt zu platzieren und sie im Bereich Paid, Owned and Earned Media zu erfassen. Unruly hat sich dazu verschrieben, elegante, datengesteuerte Lösungen für Social-Marketing Probleme zu finden, denen sich die Unternehmen in der heutigen unübersichtlichen Medienlandschaft ausgesetzt sehen.
Unruly wurde 2006 gegründet und hat elf Büros mit insgesamt 125 Beschäftigten weltweit. 2012 sicherte sich Unruly das größte jemals erzielte Investment eines privaten Unternehmens im Bereich Social Video.
Unruly hat über 15 Auszeichnungen gewonnen, u.a. “Best Content Distribution Service” der Braves Awards, “Digital Innovator of the Year” der Sunday Times Hiscox Tech Track 100 und Platz 14 der Deloitte Technology Fast 500 EMEA 2012. – www.unrulymedia.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!