Teun de Ven verstärkt Capital Concepts International (CCI) als neuer Partner

By on Oktober 29, 2018

Nach 10-jähriger M&A-Tätigkeit als einer der Gründungspartner von Proventis Partners Zürich wird Teun de Ven zum 01. November 2018 als Partner der etablierten M&A-Boutique Capital Concepts International (CCI) beitreten.

CCI wurde 1999 von Jennifer Maag-Pelz als unabhängiges M&A-Beratungsunternehmen gegründet. CCI begleitet Unternehmer und Familienunternehmen sowie börsennotierte Gesellschaften und deren Aktionäre bei grenzüberschreitenden Transaktionen zwischen CHF 10-500 Million (u.a. Verkauf von Cham Paper an die Sappi-Gruppe, Verkauf der Automotive Division von Weidmann an einen privaten Investor, Beteiligungen von Michael Pieper/Artemis an Arbonia/AFG, Forbo und Feintool).

Die Kompetenz des Teams, sowohl kleinere als auch grössere Transaktionen (einschliesslich Kapitalmarkttransaktionen) durchzuführen, sowie seine langjährigen Beziehungen zu Industriekunden zeichnet die Arbeitsweise von CCI aus.

www.capitalconcepts.ch


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login