Thomas Dankwart neuer Vorstandsvorsitzender des Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V.

By on Mai 22, 2014

An der Spitze des Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V. (BACB) hat ein Wechsel stattgefunden. Nach sieben Jahren als Vorstandsvorsitzender, hat sich Bernhard Böhm in diesem Jahr nicht mehr zur Wahl gestellt. Sein Nachfolger und damit neuer „Chef-Engel“ ist Thomas Dankwart. Dankwart ist bereits seit 2012 Vorstandsmitglied und nahm die Aufgaben Mittelstand und Monetarisierung, Fundraising und Sponsoring, und Veranstaltungen wahr und war Koordinator der Vorstandsaktivitäten für die Mitgliedergewinnung und –betreuung. Als neuer Geschäftsführender Vorstand und Vorsitzender umfasst sein Aufgabenbereich nun Personal und Finanzen, die Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Veranstaltungen, Fundraising und Sponsoring.
Ergänzt wird der Vorstand nun durch ein neues Vorstandsmitglied: Hwie Kwee, Business Angel seit März 2013. Seine Ziele für den BACB umfassen eine stärker internationale Ausrichtung des Clubs und die Fokussierung auf kleine und mittelständische Unternehmen. Insbesondere wird Hwie Kwee – Niederländer mit indonesischen Wurzeln – Kontakte mit nationalen und internationalen Netzwerken knüpfen. Außerdem besetzt er die Themenbereiche Beteiligungen, Investitionen und Finanzierungen sowie die Mitgliederbetreuung und -werbung.
Weiterhin im Vorstand aktiv ist Wolf Kempert, Business Angel seit 2005, Vorstandsmitglied seit April 2008 und im aktuellen Vorstand 1. Stellvertreter von Thomas Dankwart. Seine Ressorts sind die Bereiche Brandenburg, TurnAround und Nachfolge, Universitäts- und Wissenschaftsnetzwerke und die Koordination mit dem Business Angels Fonds.
Auch Bernd Monitor, Business Angel seit August 2007 und Vorstandsmitglied seit April 2008, ab sofort 2. Stellvertreter von Thomas Dankwart, bleibt dem Business Angels Club weiterhin im Vorstand erhalten. Er kümmert sich nach wie vor vorrangig um Projekte und die Matching-Veranstaltungen, das Management der BACB-Cluster sowie den Internetauftritt des Clubs.
Der Club und auch der neue Vorstand danken Herrn Böhm für die Arbeit der letzten Jahre und freuen sich auf die zukünftigen Impulse des neu formierten Vorstands und der mehr als 50 Business Angels.

Über den Business Angels Club Berlin-Brandenburg e.V.:
Der Business Angels Club Berlin Brandenburg e.V. (BACB) unterstützt Gründerinnen und Gründer beim Aufbau des eigenen Unternehmens. Ursprünglich gegründet unter dem Dach der IBB, ging 2004 der eingetragene Verein hervor, der mittlerweile 52 Mitglieder umfasst. Ziel der Business Angels ist es nicht nur, in interessante, erfolgversprechende Start-ups zu investieren, sondern auch durch ihr Know-how und ihre Kontakte in verschiedensten Bereichen einen Mehrwert in den jungen Unternehmen zu schaffen.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!