Verpackungen – Transaktionsvolumen 20-100 Mio. Euro


M&A-Berater

(Verpackungen – Transaktionsvolumen 20-100 Mio. Euro)


KNOX ist eine Beratungsgesellschaft, deren Engagement vornehmlich – aber nicht ausschließlich – der Verpackungs- und Druck­industrie gilt, sei es in der Produktion, im Handel oder im Dienstleistungsbereich. Das Team von KNOX berät seit mehr als 10 Jahren in Deutschland, Europa und darüber hinaus Unternehmen in diesem Branchenumfeld bei strategischen Herausforderungen, insbe­sondere auch durch die umfängliche Betreuung und den erfolgreichen Abschluss von Unternehmens­transaktionen.

Ansprechpartner: Jens Freyler, T +49 (0)40 18 05 64 18, E-Mail: jf@knox-experts.de, Web: www.knox-experts.de


Als global aufgestelltes, integriertes M&A-Beratungshaus für mittelgroße Transaktionen bietet Lincoln International Corporate Finance-Beratungsdienstleistungen auf internationalem Qualitätsniveau. In Deutschland ist Lincoln International gemessen an der Zahl abgeschlossener M&A-Transaktionen eine der führenden Mid-Cap-Adressen.

Ansprechpartner

Referenztransaktionen


Gegründet im Jahr 1973, ist IMAP eine der erfahrensten und weltweit größten Organisationen für Mergers & Acquisitions mit Niederlassungen in 40 Ländern. Über 450 M&A-Berater sind in internationalen Sektorenteams spezialisiert auf Unternehmensverkäufe, grenzüberschreitende Akquisitionen sowie auf strategische Finanzierungsthemen. Zu den Kunden zählen vorwiegend Familienunternehmen aus dem Mittelstand, aber auch große nationale und internationale Konzerne sowie Finanzinvestoren, Family Offices und institutionelle Anleger. Weltweit begleitet IMAP pro Jahr etwa 200 Transaktionen mit einem Gesamtvolumen von über 10 Milliarden USD.

Ansprechpartner

Referenztransaktionen


 

 

 

 

 

Image by Daniel Albany from Pixabay