Transcatheter Technologies GmbH schließt Finanzierungsrunde über 2,6 Millionen € ab

Transcatheter Technologies GmbH, die TRINITY, eine vollständig repositionierbare kathetergestützten Aortenklappenprothese entwickelt, gab den erfolgreichen Abschluss der Serie B – Finanzierungsrunde über € 2,6 Millionen bekannt. An der Finanzierungsrunde, beteiligten sich neben den bestehenden Investoren weitere nicht näher genannte neue Investoren.
zur vollständigen Meldung