Transcatheter Technologies GmbH schließt Finanzierungsrunde über 2,6 Millionen € ab

By on März 27, 2013

Transcatheter Technologies GmbH, die TRINITY, eine vollständig repositionierbare kathetergestützten Aortenklappenprothese entwickelt, gab den erfolgreichen Abschluss der Serie B – Finanzierungsrunde über € 2,6 Millionen bekannt. An der Finanzierungsrunde, beteiligten sich neben den bestehenden Investoren weitere nicht näher genannte neue Investoren.
zur vollständigen Meldung


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!