Treofan: Wechsel in der Eigentümerstruktur

By on Oktober 17, 2016

M&C übernimmt Anteile der Mitgesellschafter

Der bisherige Haupteigentümer der Treofan Holdings GmbH, die italienische M&C, übernimmt die Anteile der übrigen Gesellschafter und wird damit zum alleinigen Eigentümer des weltweit tätigen BOPP-Spezialisten mit Sitz in Raunheim. Das hat der Aufsichtsrat der M&C am Mittwoch, dem 11. Oktober, entschieden. Die Verträge sollen in Kürze unterschrieben werden.
M&C hatte gemeinsam mit den größten Mitgesellschaftern Goldman Sachs und Merced Capital in den vergangenen Monaten Optionen zur strategischen Weiterentwicklung der Treofan geprüft. Nach eigener Aussage hat man aufgrund der sehr positiven Entwicklung in 2015 und 2016 entschieden, noch stärker in das Unternehmen zu investieren. In den ersten acht Monaten des Geschäftsjahres 2016 hat Treofan ein Betriebsergebnis von 29,5 Mio. Euro erwirtschaftet, knapp dreißig Prozent mehr als im Vergleichszeitraum des Vorjahrs (22,7 Mio.). M&C erwartet eine weitere Steigerung der Profitabilität in der Zukunft.
Dr. Walter Bickel, CEO der Treofan, sagt: „Wir sind sehr glücklich über das verstärkte Engagement von M&C. Daraus ergeben sich zusätzliche strategische Optionen für den globalen, profitablen Wachstumskurs unseres Unternehmens. Gleichzeitig geht mein Dank an die bisherigen Gesellschafter Goldman Sachs und Merced Capital, ohne deren Unterstützung wir die heutige positive Situation nicht erreicht hätten.“

Die Treofan Gruppe ist ein führender globaler Hersteller von biaxial orientierten Polypropylen-Folien (BOPP-Folien), die unter den Markennamen Treofan® und TreoPore® vertrieben werden. Treofan bietet das umfangreichste Produktportfolio in der Branche, von Lösungen für die Verpackungs- und Tabakindustrie über Etiketten bis zu technischen Folien für elektronische Anwendungen beispielsweise in Batterien und Kondensatoren. Die Gruppe beschäftigt rund 1.100 Mitarbeiter, betreibt vier Produktions-stätten in Deutschland, Italien und Mexiko, und verkauft ihre Produkte in mehr als 90 Ländern weltweit.

(Quelle)


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!