Triton erwirbt ACRE

Von Triton beratene Fonds („Triton“) haben eine Vereinbarung zum Kauf von ACRE, einem führenden Anbieter von End-to-End-Sicherheitslösungen mit Sitz in Dallas/USA und Dublin/Irland, unterzeichnet. Triton wird an der Seite des derzeitigen Management-Teams von ACRE investieren. Der bisherige Mehrheitsinvestor von ACRE, LLR Partners, der seit 2013 Partner des Unternehmens ist, wird sich aus dem Unternehmen zurückziehen. Über die finanziellen Bedingungen der Transaktion wurde Stillschweigen vereinbart.

ACRE ist ein weltweit führender Anbieter von Sicherheitssystemen für die Zutrittskontrolle und Einbruchserkennung sowie von innovativen Videolösungen mit einem Portfolio an Kommunikationsnetzwerken und intelligenten Anwendungen. Die Software und Lösungen der ACRE-Firmenfamilie (Vanderbilt, Open Options, RS2 Technologies, ComNet und Razberi) tragen dazu bei, die wertvollsten Vermögenswerte großer und kleiner Kunden aus dem privaten und öffentlichen Sektor zu sichern. Triton wird Branchenkenntnisse und zusätzliches Kapital einbringen, um die kontinuierliche Innovation und die bewährte Buy & Build-Strategie von ACRE zu unterstützen.

Peder Prahl, Direktor der General Partners für die Triton-Fonds, sagte: „Wir freuen uns darauf, das Management und die Mitarbeiter von ACRE als solider Eigentümer aktiv zu unterstützen, indem wir in das Wachstum und die Entwicklung des Unternehmens investieren. Unsere Branchenexpertise und unser internationales Netzwerk werden die Position von ACRE als weltweit führender Anbieter von intelligenten elektronischen Sicherheitslösungen weiter stärken.“

Joseph Grillo, CEO von ACRE, erklärte:  „Während wir die nächste Wachstumsphase erreichen und neue Meilensteine anstreben, freuen wir uns, Triton als Partner zu begrüßen, der uns dabei hilft, unsere Präsenz und Fähigkeiten organisch und durch neue Akquisitionen zu erweitern. Diese Partnerschaft wird es uns ermöglichen, weiterhin in Innovationen zu investieren und unseren Kunden unsere marktführenden Lösungen anzubieten.“

„ACRE ist in einem strukturell wachsenden, fragmentierten und widerstandsfähigen Markt für elektronische Sicherheit tätig und verfügt über ein attraktives Produktportfolio und eine starke Marktposition in den Regionen, in denen es tätig ist. Wir freuen uns darauf, mit Joe und dem Team zusammenzuarbeiten, wenn ACRE die nächste Phase seiner Reise antritt“, ergänzt Sachin Jivanji, Investment Advisory Professional und Berater der Triton Fonds.

__________________

Über ACRE
ACRE ist ein weltweit führender Anbieter integrierter Technologien und Dienstleistungen. Seit seiner Gründung im Jahr 2012 spielt ACRE eine entscheidende Rolle bei der Entwicklung und Implementierung von Initiativen im Bereich Sicherheitstechnologie auf globaler Ebene. Die Marken Vanderbilt, RS2, Open Options, ComNet und Razberi liefern fortschrittliche Lösungen an Tausende von Kunden in aller Welt. Heute beschäftigt ACRE etwa 325 Mitarbeiter in mehr als 25 Ländern. Weitere Informationen finden Sie unter www.acre-co.com

Über Triton
Seit der Gründung im Jahr 1997 hat Triton neun Fonds aufgelegt und sich auf Unternehmen in den Sektoren Industrie, Dienstleistungen, Konsumgüter und Gesundheitsweisen fokussiert.

Die Triton Fonds investieren in mittelständische Unternehmen mit Sitz in Europa und unterstützen deren positive Entwicklung. Tritons Ziel ist es, seine Portfoliounternehmen langfristig durch partnerschaftliche Zusammenarbeit erfolgreich weiter zu entwickeln.Triton und seine Geschäftsführung streben danach, durch die nachhaltige Verbesserung operativer Prozesse und Strukturen, positiven Wandel und Wachstum zu generieren.

Momentan befinden sich 47 Unternehmen mit einem Umsatz von insgesamt rund 18,4 Mrd. Euro und rund 101.400 Mitarbeitern im Portfolio Tritons.

Weitere Informationen: www.triton-partners.de

___________________________

HINWEIS: In unserer Datenbank sind über 35.000 Transaktionen seit 2005 erfasst. Wir übernehmen gerne für Sie eine Recherche oder erwerben Sie doch einfach die komplette Datenliste als Excel-Tabelle. Weitere Informationen können Sie unter sm@majunke.com anfordern.

___________________________