TÜV Rheinland Gruppe erwirbt NIFE Indien (Angermann M&A International GmbH)

By on Februar 11, 2014

Die Angermann M&A International GmbH hat zusammen mit ihrem indischen Partner, SBI Capital Markets, erfolgreich den strategischen Verkauf der Geschäfts- und Vermögenswerte der NIFE Indien an die TÜV Rheinland Gruppe beraten. NIFE hat seinen Hauptsitz in Kochi im Bundesstaat Kerala in Südindien und ist seit 22 Jahren mit 70 Zentren der größte Ausbildungsanbieter im Bereich der Brandschutz-, Sicherheits-, Fahrstuhltechnik sowie der Glasfaser. Neben Indien ist die Marke NIFE auch im Nahen Osten präsent. Die TÜV Rheinland Gruppe ist ein führender Anbieter von technischen Dienstleistungen weltweit. Angermann und SBI haben die Gesellschafter und das Management von NIFE beraten und den Kontakt zum TÜV Rheinland initiiert.

www.angermann.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!