Übernahme der börsennotierten Bien-Zenker AG erfolgreich abgeschlossen – Noerr berät ADCURAM-Gruppe bei Verschmelzung und Squeeze-out

By on August 13, 2014

Die Wirtschaftskanzlei Noerr hat die ADCURAM Fertigbautechnik Holding AG bei der Verschmelzung der börsennotierten Bien-Zenker AG auf das Unternehmen und beim Squeeze-out der Minderheitsaktionäre der Bien-Zenker AG beraten. Für Noerr war ein Team um Dr. Gerald Reger (Federführung), Dr. Sabine Klett und Dr. Stephan Schulz tätig.
Der Squeeze-out und die Verschmelzung markieren den erfolgreichen Abschluss der Übernahme des Fertighausanbieters Bien-Zenker. Rechtlich begleitet von Noerr hatte ADCURAM im vergangenen Jahr über 90 Prozent der Anteile an Bien-Zenker von der ELK Fertighaus Aktiengesellschaft im Wege eines freiwilligen öffentlichen Übernahmeangebots übernommen.
Mit der Handelsregistereintragung der Verschmelzung der Bien-Zenker AG auf die ADCURAM Fertigbautechnik Holding AG wurde der Squeeze-out, den die Hauptversammlung der Bien-Zenker AG am 23. Mai 2014 beschlossen hatte, am 24. Juli 2014 wirksam. Am gleichen Tag endete die Börsennotierung der Bien-Zenker AG. Die ADCURAM Fertigbautechnik Holding AG firmiert nach einer anschließenden formwechselnden Umwandlung nunmehr als Bien-Zenker GmbH.
Die neue Bien-Zenker GmbH ist ein Konzernunternehmen der in München ansässigen ADCURAM Group AG. ADCURAM entwickelt erworbene Unternehmen aktiv und nachhaltig weiter. Mit rund 3.000 Mitarbeitern erwirtschaften die Unternehmen der ADCURAM-Gruppe weltweit mehr als 600 Millionen Euro.

Berater ADCURAM Fertigbautechnik Holding AG: Noerr LLP
Dr. Gerald Reger (Federführung), Dr. Sabine Klett (beide München), Dr. Stephan Schulz (Frankfurt), Dr. Ralph Schilha (München, alle Corporate)
Associates: Elisabeth Dworschak (Steuern), Nicole Heider (Arbeitsrecht), Dr. Benjamin Fekonja (Corporate, alle München)

www.noerr.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!