Univativ Group erwirbt QISS-IT

By on Februar 5, 2019

Die univativ Group („univativ“), ein Portfoliounternehmen des Triton Smaller Mid-Cap Fonds („TSM“) und ein führender deutscher Anbieter von Fachpersonalleistungen hat  QISS-IT („QISS -IT“), einen Personaldienstleister für Zeitarbeitskräfte mit Hauptsitz in Den Haag und Curaçao erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart,

QISS-IT wurde 2011 gegründet und bietet Personaldienstleistungen für IT-Zeitarbeitskräfte mit Fokus auf zunehmend gefragte weibliche IT-Nachwuchskräfte. Das Unternehmen betreut heute mehr als 120 Blue-Chip-Unternehmen und regionale Organisationen in den Niederlanden.

QISS-IT-Gründerin und CEO, Frau José van Dalen, wird weiterhin stark in die uniativ-Gruppe investiert bleiben und eine wichtige Rolle bei der Weiterentwicklung des gemeinsamen Unternehmens spielen.

Univativ ist einer der Marktführer im deutschsprachigen Europa für spezialisierte Personaldienstleistungen mit einer starken Marktpräsenz, die in den letzten 20 Jahren aufgebaut wurde. Die Gruppe besteht aus zwei Kernmarken: univativ und provativ. Sie wurde im Juli 2017 von dem Triton Smaller Mid-Cap Fonds erworben.

www.triton-partners.de


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login