Unternehmensangebot: Handelsunternehmen sucht Unternehmensnachfolger

By on Oktober 8, 2019

Unternehmensangebot
Rechtsform: Kapitalgesellschaft
Firmensitz: Deutschland
Inhalt: Sehr erfolgreiches und stark wachsendes Handelsunternehmen
Angebotsportfolio: Das Unternehmen ist eins der erfolgreichsten Handelsunternehmen für Schulranzen, Schulrucksäcke und Reisegepäck.

Ein Erfolgsfaktor des Unternehmens ist der konsequent gedachte und umgesetzte Multichannelansatz: Die Kombination verschiedener Online-Vermarktungskanäle mit dem stationären Einzelhandel sorgte dafür, dass das Unternehmen zum Marktführer in seinen Regionalmärkten wurde. Das Unternehmenskonzept ist skalierbar und auf weitere Regionen übertragbar.

Die Firma verzeichnet seit ihrer Gründung ein jährlich zweistelliges und profitables Umsatzwachstum.

Umsatz: 2017: 6,4 Mio. €

2018: 7,6 Mio. €

Das Umsatzwachstum in 2019 wird mit > 10% prognostiziert.

Ertrag: 2017 rund 430 T€

2018: rund 500 T€

Der prognostizierte Ertrag in 2019 liegt trotz wesentlicher Investitionen in das weitere Wachstum über dem Niveau des Vorjahres.

Basics: Das Handelsunternehmen bietet herausragende Alleinstellungsmerkmale, wird margenstark geführt und verfügt über eine schwer angreifbare Marktposition.

Die Firma bietet ein hohes Skalierungs- und Wachstumspotential und verfügt über belastbare Lieferantenbeziehungen sowie eine große Bekanntheit bei Kunden.

Die stillen Reserven des Unternehmens sind eine wesentliche Grundlage des Geschäftserfolgs.

Kunden: Privatkunden mit einer Vielzahl von Stammkunden und Wiederholungskäufern. Das Unternehmen wird gern von zufriedenen Bestandskunden empfohlen.
Status Quo: Mit dem Verkauf einer Beteiligung wollen die Inhaber ihre Unternehmensnachfolge verantwortungsbewusst vorbereiten.

Das strategische Ziel der Verkäufer ist es, die gute und profitable Marktposition des Unternehmens über die Eröffnung weiterer Filialen in Ballungszentren und die Stärkung des Onlinegeschäfts sicherzustellen.

Die Höhe der Beteiligung ist verhandelbar. Es besteht die Option auf Mehrheits- oder Komplettübernahme. Auf Wunsch stehen die Verkäufer dem Unternehmen langfristig beratend oder in operativer Funktion zur Verfügung.

Es wird ein aktiver Investor gesucht, der das Wachstum durch Managementkapazitäten aktiv mit begleitet.

Kaufpreisvorstellung: Der Preis ist nach Abgabe eines ersten, indikativen, nicht-bindenden Angebot verhandelbar.

 

Kontakt: Ingo Claus

Standort (rechtlich selbstständig) K.E.R.N Osnabrück

Email: osnabrueck (at) die-nachfolgespezialisten.eu

Telefon: 05461 – 80 92 840

Mobil: 0179 – 79 52 993


Neuer Service: Unternehmensbörse

Unternehmenskauf- und Unternehmensverkaufangebote

Ab sofort werden auf www.deal-advisors.com aktuelle Unternehmenskauf-/ Unternehmensverkaufangebote eingestellt. Bei knapp 130.000 Pageimpressions im Monat und aktuell 8.970 Newsletter-Abonnenten wurde es langsam auch Zeit an solch einen Service zu denken. Bis auf Weiteres wird dieser neue Service absolut kostenlos sein.

Bei Interesse schicken Sie einfach ein Word-Dokument mit dem jeweiligen Angebot an unternehmensboerse@deal-advisors.com.

Als Beispiel können Sie folgendes Angebot einsehen, das Sie gerne als Vorlage für Ihr(e) Projekt(e) verwenden können.

Die aktuellsten Angebote stehen HIER.


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login