Unternehmensangebot: Tiefbauunternehmen in Schleswig-Holstein zu verkaufen

By on Oktober 11, 2019

Unternehmensangebot
Rechtsform: GmbH
Firmensitz: Schleswig-Holstein
Inhalt: Profitables Tiefbauunternehmen in Schleswig-Holstein zu verkaufen
Angebotsportfolio: Das Bauunternehmen ist ein etabliertes Tiefbauunternehmen im nördlichen Schleswig-Holstein. Es konzentriert sich auf den klassischen Tiefbau, d.h. Tief-, Erd- und Straßenbau. Daneben baut das Unternehmen Entwässerungs- und Kanalsysteme, Fernwärmeleitungen und ist gemeinsam mit Kooperationspartnern im Spezialtiefbau tätig. Es erschließt zusätzlich Grundstücke mit Ver- und Entsorgungsanschlüssen für private Auftraggeber. Die hohe Kundenzufriedenheit und die daraus resultierende langfristige Kundenbindung sind für den Erfolg des Unternehmens entscheidend.
Umsatz: rd. 2,7 Mio. €.

Der aktuelle Auftragsvorlauf stellt die profitable Auslastung des Unternehmens über mehrere Monate sicher.

Ertrag: Das EBIT beträgt rund 10%.
Basics: Das Unternehmen besteht seit mehr als 25 Jahren und hat sich erfolgreich auf den klassischen Tiefbau mit den Schwerpunkten Straßen- und Wegebau sowie Erdbau konzentriert. Die Stammbelegschaft besteht aus 15 gut ausgebildeten Voll- und Teilzeitmitarbeitern.
Kunden: Das Unternehmen bedient eine Vielzahl von öffentlichen Auftraggebern sowie Kunden aus Industrie und Gewerbe. Die durch das gute wirtschaftliche Umfeld bedingte hohe Nachfrage nach neuem Wohnraum bzw. Renovierungen sorgt ebenfalls für eine stabile Nachfrage durch Privatkunden.
Status Quo: Der aktuelle Auftragsvorlauf stellt die profitable Auslastung des Unternehmens über mehrere Monate sicher. Das Unternehmen hat keinen Investitionsstau und verfügt über einen modernen Maschinenpark. Der Wert des betriebsnotwendigen Anlagevermögens beträgt rund 600.000 €.

Die gute Baukonjunktur und der auch zukünftig starke Wohnungsbau in der Heimatregion des Unternehmens dürfte auch in Zukunft für ein stabiles Geschäft sorgen.

Das Unternehmen ist für einen vertriebsstarken Bauingenieur im Rahmen eines MBI oder einen strategischen Investor geeignet, der in Schleswig-Holstein einen weiteren etablierten Standort mit einem eingespielten Team an qualifizierten Facharbeitern sucht.

Kaufpreisvorstellung: Der Preis ist nach Abgabe eines ersten, indikativen, nicht-bindenden Angebot verhandelbar. Die geplante Transaktionsstruktur ist ein Sharedeal kombiniert mit Elementen eines Assetdeals. Die von den Gesellschaftern gemietete Immobilie und mit 700.000 € bewertete Immobilie steht optional zusätzlich mit zum Verkauf.

___________________________________________

Kontakt: Ingo Claus

Standort (rechtlich selbstständig) K.E.R.N Osnabrück

Email: osnabrueck (at) die-nachfolgespezialisten.eu

Telefon: 05461 – 80 92 840

Mobil: 0179 – 79 52 993


Mehr Informationen zu Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login