Venture-Capital-Investor Redalpine ergänzt Führungsteam mit Oliver Pabst


Mit dem Zuzug von Oliver Pabst ergänzt der Zürcher Venture-Capital-Investor Redalpine sein Führungsteam mit einer erfahrenen Unternehmerpersönlichkeit. Oliver Pabst bringt seine breite Erfahrung als Angel Investor, Unternehmer und Geschäftsführer mehrerer Sport- und Bekleidungs-Brands mit ein.

Redalpine, einer der führenden Anbieter von Venture-Capital-Anlageprodukten in Europa, ist in den letzten Jahren kontinuierlich gewachsen. Im Zuge dessen vergrössert Redalpine nun sein Führungsteam: Ab dem 1. Mai ist Oliver Pabst als General Partner dazugestossen.

Der promovierte Ökonom verfügt über langjährige Erfahrung als Unternehmer, Manager und Investor. Nach dem Studium an der HSG und dem Start seiner Berufslaufbahn bei McKinsey&Company war er in verschiedenen Positionen in der Sport- und Modeindustrie engagiert, unter anderem auch als Geschäftsführer der bekannten Marken Bogner und Mammut. Als Angel Investor hat sich Oliver Pabst bei zahlreichen Jungfirmen in relevanten Bereichen wie eCommerce, Retail, Health-Tech oder Sustainability beteiligt und dadurch ein weitverzweigtes Netzwerk im internationalen Start-Up-Umfeld aufgebaut.

Gemeinsam mit den vier bestehenden General Partnern übernimmt Oliver Pabst in seiner Rolle Aufgaben mit Führungsverantwortung entlang des gesamten Tätigkeitsspektrums von Redalpine; von der Betreuung von Investoren über die Evaluation neuer Investment Opportunitäten bis hin zur strategischen Unterstützung von Beteiligungen.

Peter Niederhauser, Founding Partner von Redalpine, sagt: «Wir freuen uns, dass mit Oliver Pabst eine erfahrene Führungskraft zu uns stösst. Sowohl bei der Auswahl als auch der Begleitung unserer Investments wird Oliver insbesondere sein grosses Know-How in den Bereichen Leadership, Marketing und Branding zielgerichtet einbringen können.»

Oliver Pabst sagt: «Innovationen und neue Technologien helfen uns, die grossen Herausforderungen unserer Zeit zu lösen. Junge Unternehmer und junge Unternehmen dabei zu unterstützen ihre Technologien und Innovationen erfolgreich zu etablieren und damit auch das europäische Tech Ökosystem zu stärken, treibt mich an. Ich freue mich sehr darauf, dies am Puls der Entwicklung mit der industriellen Expertise zu kombinieren, die ich in den letzten Jahrzehnten gesammelt habe.»

________________

Über Redalpine
Redalpine ist ein führender europäischer Venture-Capital Investor mit Fokus auf disruptiven Innovationen und einer breiten Sektor-Investitionsstrategie von Health-Tech bis hin zu ICT-Startups. Redalpines vielfältiges Team unterstützt die über 70 Portfoliounternehmen nicht nur mit finanziellen Investitionen, sondern auch mit der eigenen operativen und fachlichen Expertise und einem umfangreichen internationalen Netzwerk. Redalpines Ziel ist es, talentierten Unternehmern dabei zu helfen, ihre Visionen in die Realität umzusetzen und ihre Unternehmen zu internationalen Erfolgsgeschichten zu machen. Redalpine war der erste VC-Investor in bekannte Firmen wie N26, Bexio, Carvolution, Taxfix, Inkitt oder Vivenu.
www.redalpine.com