VISCARDI begleitete als exklusiver M&A-Berater Solera bei Übernahme von sachcontrol

By on Juni 16, 2014

VISCARDI begleitete als exklusiver M&A-Berater die Solera Holdings, Inc. bei der Übernahme von 100% der Geschäftsanteile an der sachcontrol AG. Solera erwarb die Gesellschaft von dessen Gründer und Alleinvorstand in einem bilateralen Transaktionsprozess. sachcontrol ist ein Dienstleister für Schadensfälle in der Gebäudeversicherung mit Sitz in Dresden, Deutschland, und einer Tochtergesellschaft in Österreich. Die Akquisition stärkt Soleras Plattform für Gebäudeschadensfälle und erweitert das Angebot von Solera für Gebäude- und Haushaltsversicherer in Deutschland und Österreich.

VISCARDI unterstützte auf Käuferseite die Financial und Commercial Due Diligence, führte Bewertungsanalysen durch, beriet bei der Transaktionsstrukturierung und begleitete die Kaufvertragsverhandlungen.

sachcontrol ist der führende Anbieter rund um die Abwicklung von Gebäudeschäden in Deutschland. Durch den Abgleich von Reparaturrechnungen mit der eigenen Datenbank aus standardisierten Marktpreisen für Material, Arbeitszeit-/lohn und Reparaturprozesse ist sachcontrol in der Lage, die Kosten für die Versicherungsunternehmen zu reduzieren. Die Datenbank von sachcontrol enthält Millionen von Datenpunkten, aufgeschlüsselt nach Postleitzahlbereichen für Tausende von Reparaturschritten über mehrere Gewerke.

Die Solera Holdings, Inc. mit Sitz in Westlake, Texas, USA, ist ein weltweit führender Anbieter von Dienstleistungen und Software zur Abwicklung von KFZ-Schadensfällen und angrenzenden Segmenten. Dies beinhaltet Software zur Abschätzung von Schadensersatzfällen, Kalkulation von Reparaturkosten, sowie zur Optimierung der Anspruchsabwicklung und des Recycling Managements. Solera tritt mit verschiedenen operativen Unternehmen in über 65 Ländern weltweit am Markt auf: Audatex (USA, Kanada, EMEA), Informex (Belgien), Sidexa (Frankreich), ABZ und Market Scan (Niederlande), HPI und CarWeb (UK), Hollander (USA, Kanada), AUTOonline (EMEA und Mexiko) sowie IMS (USA, Kanada). Zu den Kunden von Solera zählen mehr als 75.000 Unternehmen (Versicherungsunternehmen, Werkstätten, unabhängige Gutachter sowie KFZ-Händler und Recycler). Die Marktkapitalisierung des an der New York Stock Exchange notierten Unternehmens beträgt aktuell (Juni 2014) ca. $4,4 Mrd., im Geschäftsjahr 2012/13 wurde ein Umsatz von $838 Mio. erzielt.

Die VISCARDI AG ist eine unabhängige M&A-Beratungsgesellschaft, die Kunden aus dem Bereich Small und Mid Cap eine umfassende Palette an Investment Banking-Dienstleistungen anbietet. Der Bereich Corporate Finance umfasst die Beratung von privaten und börsennotierten Unternehmen bei M&A-Transaktionen sowie bei Wachstumsfinanzierungen. Wir sind dabei überwiegend für mittelständische Unternehmen aus unseren Fokussektoren Technology, Renewable Energy & Infrastructure, Industrial Products & Services, Health Care & Life Sciences, Consumer Goods & Retailing und Real Estate tätig.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!