Volkswagen Financial Services holen mit Unterstützung von Noerr Daimler als neuen Investor für ihre Premium-Gebrauchtwagenplattform heycar an Bord

By on September 13, 2018

Noerr hat erneut die Volkswagen Financial Services AG bei einer Transaktion beraten. Europas größter automobiler Finanzdienstleister hat Daimlers Finanzsparte als Partner und Investor für seine im Oktober 2017 sehr erfolgreich gestartete Gebrauchtwagenplattform heycar gewinnen können. Der Einstieg von Daimler erfolgt im Wege einer Kapitalerhöhung. Nach Abschluss der Transaktion wird Daimler mit 20 Prozent an der Mobility Trader Holding GmbH beteiligt sein, die über ihre Tochtergesellschaft Mobility Trader GmbH die heycar-Plattform im deutschen Markt betreibt.

heycar wurde im Oktober 2017 als markenneutrale und auf den Fabrikatshandel konzentrierte Premiumplattform für den Gebrauchtwagenhandel gegründet. Inzwischen sind mehr als 1.000 Händlergruppen unterschiedlichster Marken an rund 3.000 Standorten mit über 300.000 Fahrzeugen auf der Plattform vertreten.

Die Kartellbehörden müssen der Transaktion noch zustimmen.

Volkswagen Financial Services wurde bei der Transaktion umfassend von einem Noerr-Team um Felix Blobel und Ariane Neubauer begleitet. Die Berliner Partner haben Volkswagen Financial Services bereits 2015 beim Erwerb einer Mehrheitsbeteiligung an der sunhill technologies GmbH, einem europäischen Vorreiter für bargeldlose mobile Bezahlverfahren insbesondere beim Parken, und 2016/2017 beim Erwerb von rund 51 Prozent der Anteile am Tank- und Servicekartenspezialisten LogPay Transport Services GmbH, einer Tochtergesellschaft der DVB Bank SE, beraten.

Berater Volkswagen Financial Services: Noerr LLP

Felix Blobel, Ariane Neubauer (gemeinsame Federführung, Corporate), Dr. Tobias Bosch (Digital Business), Dr. Stefan Schwab (Employment), Hanno Schaper (Antitrust & Competition, alle Berlin)

Inhouse Recht VWFS (Braunschweig): Dominic Lange (Legal Counsel)

Berater Daimler Financial Services: White & Case

Dr. Tim Arndt (Corporate), Dr. Detlev Gabel (Data, Privacy & Cyber Security), Dr. Markus Burianski (Arbitration), Frank-Karl Heuchemer (Employment Compensation & Benefits); Associates: Micha Gersdorf (Corporate), Anna Dold (Information Technology), Anne-Sophie von Koester (Real Estate)

Inhouse Recht Daimler (Stuttgart): Florian Stübel (Legal Counsel, M&A Technology & Venture)

Berater Volkswagen Financial Services und Daimler Financial Services hinsichtlich Fusionskontrolle: Hogan Lovells, Düsseldorf

Noerr ist Exzellenz und unternehmerisches Denken. Mit Teams aus starken Persönlichkeiten findet Noerr Lösungen für komplexe und anspruchsvolle Fragestellungen. Vereint durch gemeinsame Werte, haben die über 500 Berater immer das gemeinsame Ziel vor Augen: den Erfolg der Mandanten. Deshalb ist Noerr als eine führende europäische Wirtschaftskanzlei auch international bestens aufgestellt: mit Büros in elf Ländern und einem weltweiten Netzwerk an befreundeten Top-Kanzleien.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login