VR Equitypartner: Christian Futterlieb wird Mitglied der Geschäftsführung

By on Januar 20, 2014

Christian Futterlieb ist bei der Frankfurter Beteiligungsgesellschaft VR Equitypartner GmbH zum Jahresanfang 2014 in die Geschäftsführung aufgestiegen. Er ist dort künftig gemeinsam mit Martin Völker für die Marktaktivitäten des Unternehmens verantwortlich. Der Diplomkaufmann war nach seinem Studium zunächst mehrere Jahre für eine internationale Beratungsgesellschaft tätig. Für VR Equitypartner bzw. deren Vorgängergesellschaft DZ Equity Partner arbeitet er seit 2006. Im Jahr 2008 wurde er zum Mitglied der Geschäftsleitung ernannt. Seit Anfang des Jahres 2013 fungierte Futterlieb als Generalbevollmächtigter.

VR Equitypartner GmbH im Überblick
VR Equitypartner zählt zu dVREP_Logo_RGB_300x34en führenden Eigenkapitalfinanzierern in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Das Unternehmen ist aus der Fusion der DZ Equity Partner GmbH mit der WGZ Inititativkapital GmbH im August 2012 hervorgegangen. Mittelständische Familienunternehmen begleitet die Gesellschaft zielorientiert und mit jahrzehntelanger Erfahrung bei der strategischen Lösung komplexer Finanzierungsfragen. Beteiligungsanlässe sind Wachstums- und Expansionsfinanzierungen, Unternehmernachfolgen oder Gesellschafterwechsel. VR Equitypartner bietet gleichermaßen Mehrheits- und Minderheitsbeteiligungen sowie Mezzaninefinanzierungen an. Als gemeinsame Tochter der DZ BANK und der WGZ BANK, den Spitzeninstituten der Genossenschaftsbanken in Deutschland, stellt VR Equitypartner die Nachhaltigkeit der Unternehmensentwicklung konsequent vor kurzfristiges Exit-Denken.
www.vrep.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!