VTC erwirbt die JK-Gruppe

By on Mai 11, 2017

  • Weltweit führender Hersteller therapeutischer und medizintechnischer Geräte für die Fitness-, Healthcare- und Beauty-Industrie
  • Weiterführung des langfristigen Wachstumspfades mit neuem Gesellschafter

VTC Industriebeteiligungen GmbH & Co. KG („VTC“) aus München erwirbt 100% der Anteile an der JK-Holding GmbH („JK“), Windhagen, von der Gründerfamilie Walter Kratz, die das Unternehmen in den vergangenen 30 Jahren mit der Marke „Ergoline“ zum Weltmarktführer ausbaute. Der Vollzug der Transaktion unterliegt üblichen behördlichen Genehmigungen.

JK entwickelt und vertreibt Geräte unter den Markennamen „Ergoline“, „Beauty- und Sun Angel“, „Wellsystem“ und „Virobuster“. Die Anwendungsfelder der Geräte reichen von der natürlichen Kollagen-Produktion, Behandlung von Vitaminmangelerscheinungen, Hautkrankheiten und orthopädische Beschwerden mit Massageliegen, UV- und Nahinfrarot-Geräten sowie Lufthygienesystemen.

Die JK-Gruppe ist mit Tochtergesellschaften in Frankreich, Großbritannien, Kanada, den Niederlanden, Schweiz und den USA aktiv. Als Innovationsführer konnte JK in den letzten Jahren sukzessive die globale Marktführerschaft ausbauen. Mit 360 Mitarbeitern erzielte die Unternehmensgruppe im Jahr 2016 einen Umsatz von etwa 100 Millionen Euro.

„JK ist eine hervorragende Ergänzung für die VTC“, freut sich Stefan Leuze, Geschäftsführer der VTC. „Als Weltmarktführer mit starken Marken und erfahrenem Management ist JK in seinem Kerngeschäft hervorragend positioniert. VTC investiert in eine weitere Stärkung dieses Kerngeschäfts, zusätzlich erwarten wir deutliche Wachstumsimpulse aus der stark expandierenden Fitness- und Beauty-Industrie.“

„Mit VTC hat JK einen langfristig orientierten und kapitalstarken Partner gefunden, der die JK-Gruppe beim weiteren Wachstum ideal unterstützen kann“, ergänzt Walter Kratz, Gründer der JK-Gruppe.

Über die VTC Gruppe:
Die in München ansässige VTC Industriebeteiligungen GmbH & Co. KG ist eine dynamisch wachsende Beteiligungsholding. Die VTC investiert ausschließlich eigene Mittel und verfolgt neben der Akquisition neuer Beteiligungen die langfristige Weiterentwicklung ihrer Gruppenunternehmen. Aktuell erzielt die VTC einen Jahresumsatz von EUR 750 Mio. und beschäftigt 5.300 Mitarbeiter.
www.vtc.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login