Warth & Klein Grant Thornton begleitet Übernahme von Bombardier-Werk durch Quip AG

By on Juli 31, 2013

wkgt_logoWarth & Klein Grant Thornton hat den Personaldienstleister Quip AG bei der Übernahme des von der Schließung bedrohten Aachener Werks von Bombardier-Transportation zum 1. Juli 2013 als Financial Advisor begleitet.
Die in Baesweiler bei Aachen ansässige Quip AG bietet  Industrie und Handwerk vielseitige Dienstleistungen rundum das Kerngeschäft und zählt zu den regional führenden Anbietern im Bereich der Personaldienstleistungen.
Als Talbot Services GmbH wird Quip einen Standort für Service und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen gründen, den auch Bombardier nutzen will. Neben den vom Bombardier-Konzern übertragenen Aufträgen im Bereich Waggonbau will die Quip-Tochter Talbot künftig auch das Elektromobil „Streetscooter“ am geretteten Standort produzieren. Die Weiterbeschäftigung von 240 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie der in der Ausbildung befindlichen Beschäftigten ist damit gesichert.
Bombardier hatte im vorigen Oktober mitgeteilt, dass der Standort Aachen bis Mitte 2013 geschlossen werden soll. Vor der Zielsetzung der Neuausrichtung desAachener Standorts in ein modernes, eigenständiges Dienstleistungszentrum für Schienenfahrzeuge und die Entwicklung neuer Geschäftsfelder bestand die Aufgabe zunächst darin, einen Business Plan für das Vorhaben zu erstellen. Außerdem waren handelsrechtliche und steuerrechtliche Gestaltungen zu entwickeln, um die Übernahme in rechtlicher und steuerlicher Hinsicht zu optimieren.
Im weiteren Verlauf des Prozesses wurde der Prozess zur Erlangung einer Bürgschaft des Landes Nordrhein-Westfalen unterstützt.

Warth & Klein Grant Thornton gehört mit 87,4 Millionen Euro Jahresumsatz zu den Top 10 der deutschen Wirtschaftsprüfungsgesellschaften. Über 800 Mitarbeiter betreuen an zehn Standorten in Deutschland neben börsennotierten Unternehmen den großen Mittelstand. Schwerpunkte der Arbeit der Gesellschaft sind Wirtschaftsprüfung, Steuerberatung, Corporate Finance. Die Gesellschaft ist die deutsche Mitgliedsfirma von Grant Thornton International.

Ansprechpartner
WP/StB Michael Häger, Senior Partner, T: +49 (0)211 9524 8136, E: michael.haeger@wkgt.com
WP/StB Dr. Kai Bartels, Senior Partner, T  +49 (0)40 4321 862 13, E:  kai.bartels@wkgt.com

www.wkgt.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!