Water Street Healthcare Partners investiert in ORGENTEC Diagnostika GmbH

By on Mai 16, 2014

Healthcare-Unternehmen geht Partnerschaft mit Spezialdiagnostikunternehmen ein; ehemaliger CEO von Beckman Coulter wird Aufsichtsratsvorsitzender

Water Street Healthcare Partners, ein strategischer Investor, der sich ausschließlich auf die Gesundheitsbranche konzentriert, hat ein Investment in ORGENTEC Diagnostika, einem Spezialdiagnostikunternehmen mit Hauptsitz in Mainz, Deutschland, bekanntgegeben.

Zur Erlangung einer Mehrheitsposition bei ORGENTEC stellte Water Street Eigenkapital zur Verfügung; um das Unternehmen in eine globale Führungsposition zu bringen, sind bereits weitere umfangreiche Investments in zusätzliche Akquisitionen und Initiativen in der Planung. Scott Garrett, ehemaliger CEO von Beckman Coulter Inc. und Senior Operating Partner bei Water Street, wird diesen Prozess als Aufsichtsratsvorsitzender von ORGENTEC begleiten.

ORGENTEC Diagnostika GmbH ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Testsystemen für die Labordiagnostik. Mittlerweile hat ORGENTEC Diagnostika mehr als 300 hoch spezifische Verfahren und Anwendungen für die Diagnostik von Autoimmun- und Infektionserkrankungen entwickelt.

In Deutschland, Österreich, Ungarn, Frankreich und der Schweiz operiert das Unternehmen mit eigenen Niederlassungen; in den anderen Ländern und Regionen vermarktet ORGENTEC seine Produkte über ein etabliertes Netzwerk von Vertriebspartnern. ORGENTEC ist in Europa strategisch sehr gut positioniert und kann durch weitere eigene lokale Vertriebsstrukturen auf eine signifikant wachsende Präsenz in Asien, Lateinamerika und dem Nahen Osten verweisen.

Dr. Wigbert Berg, Inhaber von ORGENTEC Diagnostika sagte:  “Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Water Street, die es uns erlauben wird mit ORGENTEC in gänzlich neue Dimensionen für die Entwicklung und Vermarktung von innovativen Testsystemen zu expandieren und dadurch unsere globale Präsenz in signifikantem Maße weiter auszubauen. Als Spezialist in der Gesundheitsbranche verfügt Water Street über eine außergewöhnlich fundierte Expertise im diagnostischen Umfeld und über ein globales gut strukturiertes medizintechnisches Netzwerk. In enger Zusammenarbeit haben die Teams von Water Street und ORGENTEC ein solides Strategiekonzept entwickelt, welches unser gemeinsames Ziel eines gut bedachten Aufbaus von ORGENTEC zu einem globalen Marktführer bestmöglich unterstützt – und dies zum Nutzen unserer Kunden und unserer Mitarbeiter.”

Dr. Berg wird mit sofortiger Wirkung in den Aufsichtsrat bei ORGENTEC wechseln, um so aus strategisch wichtiger Position weiterhin positive Impulse für die zukünftige Entwicklung geben zu können. Für diese dynamische Unternehmensentwicklung haben Dr. Berg und Water Street mit Werner Hofacher, einen ausgewiesenen Spezialisten mit langjähriger Erfahrung in der Führung von Diagnostikunternehmen gewinnen können und zum CEO ernannt.  Werner Hofacher leitete zuletzt das operative Europa-Geschäft für Beckman Coulter Inc. und hatte zuvor leitende Positionen bei Baxter und Dade Behring inne.

Werner Hofacher, neuer CEO von ORGENTEC, sagte: “Es ist mir eine Ehre, von Water Street und Herrn Dr. Berg ausgewählt worden zu sein, um die Erfolgsgeschichte von ORGENTEC weiter fortzusetzen. Seit über 25 Jahren ist das Unternehmen branchenführend bei der Entwicklung innovativer Konzepte für die vereinfachte Diagnose komplexer, schwer zu differenzierender Krankheiten. Mit der Unterstützung von Water Street haben wir die einmalige Chance, die globale Position von ORGENTEC weiter auszubauen, die Produktpalette signifikant zu erweitern, um somit Kunden und Patienten eine noch bessere Dienstleistung im Sinne einer umfassenden Gesundheitsversorgung bieten zu können.“

Allein in den vergangenen drei Jahren hat ORGENTEC über 30 neue Tests entwickelt und bereits global erfolgreich positioniert. Darüber hinaus ist ORGENTEC der diagnostische Partner im Euro Team Projekt, einem europaweit geförderten länderübergreifenden Forschungsprojekt zur weiteren Erforschung der Rheumatoiden Arthritis, zur Entwicklung neuer diagnostischer und therapeutischer Ansätze. Außerdem entwickelt das Unternehmen kontinuierlich neue Technologien, um die Effizienz diagnostischer Verfahren weiter voranzubringen, zum Wohle der Patienten und zur Kostensenkung im Gesundheitswesen.

Scott Garrett, Senior Operating Partner bei Water Street und neuer Aufsichtsratsvorsitzender von ORGENTEC, sagte: “Water Street ist ausschließlich auf Kooperation mit starken Branchenakteuren fokussiert, die ein eindeutiges Potential haben, eine starke Marktführungsposition einzunehmen. Wir freuen uns, dass unsere laufenden Gespräche mit Dr. Berg über neue Strategien für das weitere Wachstum von ORGENTEC, zu dieser Partnerschaft geführt haben. Mit ORGENTEC als Plattform und durch weitreichende Investitionen in Forschungs- und Entwicklungsinitiativen, sowie mit weiteren gezielten Firmenübernahmen werden wir das Unternehmen zu einem bedeutenden Akteur für Spezialdiagnostik im globalen Markt aufbauen.”

ORGENTEC ist bereits das dritte Investment von Water Street in ein europäisches ansässiges Unternehmen und die zweite Transaktion, die innerhalb der letzten sechs Wochen bekanntgegeben wurde. Im vergangenen Monat hat Water Street Vereinbarungen über den Erwerb und die Zusammenführung von CHS Health Services und Take Care Employer Solutions LLC, einer Tochtergesellschaft von Walgreens, unterzeichnet. Seit seiner Gründung im Jahr 2005 hat Water Street nahezu 50 Transaktionen durchgeführt, um eine vielfältige Gruppe marktführender Healthcare-Unternehmen zu schaffen und diese auszubauen.

Water Street sucht fortlaufend nach neuen Gelegenheiten in der Zusammenarbeit mit mittelständischen Unternehmen, die die nächste Wachstumsstufe beschreiten wollen, und mit Konzernen, die ihr nicht zum Kerngeschäft zählendes Healthcare-Business veräußern wollen. Das Unternehmen zielt auf Investments zwischen 50 und 500 Millionen USD in vier Healthcare-Sektoren: Fachhandel, medizinische und diagnostische Produkte, Gesundheitsdienstleistungen, sowie pharmazeutische Produkte und Dienstleistungen.

Über ORGENTEC
Die 1988 gegründete ORGENTEC Diagnostika mit Sitz in Mainz ist Weltmarktführer in der Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von Testsystemen für die Labordiagnostik autoimmuner Erkrankungen.
Mittlerweile hat ORGENTEC Diagnostika mehr als 300 hoch spezifische ELISA-Testsysteme, Blot- und Immunfluoreszenztests für die Diagnostik autoimmuner Erkrankungen (Autoimmundiagnostik) und für die Infektionsserologie (Infektionsdiagnostik) entwickelt. Viele davon sind patentrechtlich geschützt.
www.orgentec.com

Über Water Street
Water Street ist ein strategischer Investor, der sich ausschließlich auf den Gesundheitssektor konzentriert. Das Unternehmen kann auf einen beeindruckenden Leistungsausweis beim Aufbau marktführender Unternehmen in wichtigen Wachstumsbranchen im Gesundheitswesen verweisen. Es hat bei seinen Investments mit einigen der weltweit führenden Healthcare-Unternehmen zusammengearbeitet, einschließlich Gentiva, Johnson & Johnson, Medtronic und Smith & Nephew.
Das Team von Water Street besteht aus Führungskräften der Branche und Private Equity-Profis mit jahrzehntelanger Erfahrung mit Investitionen in globale Healthcare-Unternehmen und dem operativen Geschäft dieser Unternehmen. Das Unternehmen ist in Chicago ansässig.
www.waterstreet.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!