Weil berät Advent International und Culligan International bei Erwerb von Aqua Vital

By on Juli 26, 2018

Das Frankfurter, Münchener sowie US-Büros der internationalen Anwaltssozietät Weil, Gotshal & Manges LLP haben Advent International und Culligan International beim Erwerb der in Neuss ansässigen Aqua Vital Gruppe von der Halder Beteiligungsberatung GmbH beraten. Halder hatte die Beteiligung an dem führenden deutschen Wasserspender-Anbieter Aqua Vital 2013 erworben. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart.

Die in den USA ansässige Culligan International ist eine der weltweit führenden Anbieter von Wasseraufbereitungslösungen und eine Portfoliogesellschaft von Advent International.

Das Weil-Transaktionsteam stand unter der Federführung der Frankfurter Corporate Partner Prof. Dr. Gerhard Schmidt und Stephan Grauke sowie des Associate Dr. Ansgar Wimber (Corporate, München) und wurde unterstützt durch die Partner Dr. Kamyar Abrar (Kartellrecht, München), Allison Liff (Finance, New York), Ramona Nee (Corporate, Boston) und die Associates Dr. Michael Lamsa, Julian Schwanebeck (beide Corporate, Frankfurt), Alexander Pfefferler (Corporate, München), Aurel Hille, Simone Hagen (beide Kartellrecht, Frankfurt), Thomas Zimmermann (Finance, München), Benjamin Rapp (Tax, München) sowie Veronica Bonhamgregory (Finance, Dallas) und Ashley Simms (Finance, Silicon Valley).

Halder Beteiligungsberatung GmbH wurde bei der Transaktion vom Frankfurter Büro von CMS Hasche Sigle (Federführung Dr. Oliver Wolfgramm beraten.

Weil, Gotshal & Manges ist eine internationale Kanzlei mit rund 1.100 Anwälten, darunter rund 300 Partner. Weil hat seinen Hauptsitz in New York und verfügt über Büros in Boston, Dallas, Frankfurt/Main, Hongkong, Houston, London, Miami, München, Paris, Peking, Prag, Princeton, Shanghai, Silicon Valley, Warschau und Washington, D.C.

www.weil.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login