Weil berät Harsco Corporation bei der Veräußerung der Infrastruktur-Sparte an ein Joint Venture mit Clayton Dubilier & Rice

By on September 19, 2013

Die internationale Anwaltssozietät Weil, Gotshal & Manges LLP hat Harsco Corporation beim Verkauf ihrer Infrastruktur-Sparte an ein mit dem Finanzinvestor Clayton Dubilier & Rice gegründetes Joint Venture beraten. Die Infrastruktur-Sparte, für die Harsco einen Kaufpreis von USD 300 Millionen und einen 29%-Anteil an dem Joint Venture erhalten wird, wird dabei mit dem Geschäft von Brand Energy & Infrastructure Services Inc. zusammengeführt, einer Gesellschaft, die Clayton Dubilier & Rice parallel von First Reserve erwirbt. Die so zusammengeführte Geschäftseinheit wird einen Unternehmenswert von ca. USD 2,5 Milliarden haben. Die Transaktion steht unter dem Vorbehalt der üblichen regulatorischen Genehmigungen und Vollzugsbedingungen. Es wird erwartet, dass die Transaktion noch vor Ende des Jahres 2013 vollzogen wird.
Die an der New Yorker Börse notierte Harsco Corporation zählt zu den weltweit führenden Industriekonzernen und bedient die Schlüsselindustrien im Bereich Infrastruktur, Metall, Schienenverkehr und Energie.
Ein Team der deutschen Büros von Weil unter der Federführung der Münchener Partnerin Dr. Barbara Jagersberger und unterstützt durch die Associates Mareike Pfeiffer und Manuel-Peter Fringer hat bei den deutschen Aspekten der Transaktion beraten. Das Weil US-Transaktionsteam wird von den New Yorker Corporate Partnern Howard Chatzinoff und Jackie Cohen geführt.

Weil, Gotshal & Manges ist eine internationale Kanzlei mit mehr als 1.200 Anwälten, darunter rund 300 Partner. Weil hat seinen Hauptsitz in New York und verfügt über Büros in Boston, Budapest, Dallas, Dubai, Frankfurt, Hongkong, Houston, London, Miami, München, Paris, Peking, Prag, Princeton, Providence, Shanghai, Silicon Valley, Warschau, Washington, D.C. und Wilmington.

www.weil.com

Für Rückfragen und Interviewwünsche wenden Sie sich bitte an Frau Martina Böhmfeldt, Tel: 069-21 65 9-643, E-Mail: martina.boehmfeldt@weil.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!