Weiterer Ausbau der US-Transaktionspraxis: Freshfields gewinnt renommierten M&A-Partner Peter Lyons

By on September 19, 2014

Peter Lyons, einer der renommiertesten US-Anwälte für die Beratung von Fusionen und Übernahmen (M&A), wird Partner im New Yorker Büro der internationalen Anwaltssozietät Freshfields Bruckhaus Deringer. Er wird Mitglied der US-M&A-Praxis und Co-Leiter der weltweiten Fachgruppe Öffentliche Übernahmen der Sozietät. Mit dem prominenten Zugang baut Freshfields die jüngste Verstärkung in den Bereichen M&A und Akquisitionsfinanzierung durch die US-Anwälte Mitchell Presser und James Douglas noch weiter aus.
Matthew Herman, Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht von Freshfields Bruckhaus Deringer in den USA: “Peter Lyons ist einer der herausragenden M&A-Anwälte und ein echter Grandseigneur in der Anwaltschaft der USA. Seine Ernennung stellt eine signifikante Stärkung unseres M&A-Teams in den USA dar.“
Peter Lyons berät bei nationalen und internationalen M&A-Transaktionen. Insbesondere deutschen Unternehmen stand er in der Vergangenheit beratend zur Seite. „Es ist großartig zu einer der weltweit führenden Sozietäten mit einer erfolgreichen und wachsenden US-Praxis zu kommen. Ich freue mich darauf mitzuhelfen, diese Entwicklung für Mandanten in- und außerhalb der USA voran zutreiben“, sagt Peter Lyons.
Lyons wechselt von der Kanzlei Shearman & Sterling, wo er seit 1989 Partner und von 2000 bis 2008 Leiter der weltweiten M&A-Praxis der Kanzlei war. Chambers Global, Chambers USA, Legal 500 US und IFLR1000 führen ihn durchgehend als herausragenden M&A-Berater.
Christoph von Bülow, Leiter der Praxisgruppe Gesellschaftsrecht/M&A von Freshfields in Deutschland: “Aus unterschiedlichen Gesichtspunkten rücken für deutsche Unternehmen zunehmend Akquisitionen in den USA in den Fokus. Wir wollen unsere Mandanten auch dabei unterstützend begleiten. Keine Kanzlei kann ‚international‘ besser als wir. Mit seiner Marktkenntnis und seiner langjährigen Transaktionserfahrung hat Peter Lyons sehr viel zu bieten. Er passt perfekt zu uns.“
Mitchell Presser, Leiter der US-M&A-Praxis der Kanzlei in New York: „Unternehmenstransaktionen laufen heutzutage global ab“, sagt Mitchell Presser, „mit der Wahl von Peter Lyons haben wir einen weiteren Schritt getan, bei deren Beratung Weltspitze zu werden.“
Die US-M&A-Praxis von Freshfields hat im laufenden Jahr Transaktionen im Gesamtwert von 60 Milliarden US-Dollar beraten. Die Kanzlei führt regelmäßig die M&A-Ranglisten von Mergermarket für grenzüberschreitende M&A-Transaktionen an.

www.freshfields.com


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login