Wendelstein berät die börsennotierte NFON AG beim Erwerb der Deutsche Telefon Standard AG

By on Februar 11, 2019

Die NFON AG hat einen Kauf- und Einbringungsvertrag über den Erwerb sämtlicher Aktien der Deutsche Telefon Standard AG geschlossen. Die Gegenleistung besteht aus einer Barkomponente und neuen Aktien der NFON AG aus genehmigtem Kapital. Mit dem Vollzug der Akquisition wird noch im ersten Quartal des Jahres gerechnet.

Die NFON AG mit Hauptsitz in München ist der einzige paneuropäische Anbieter für Telefonanlagen aus der Cloud mit einem Produkt made in Germany und über 20.000 Unternehmenskunden in 13 europäischen Ländern. Die Deutsche Telefon Standard AG ist Spezialist für DSL- und SIP Trunk Lösungen. Mit CentrexX verfügt die Deutsche Telefon Standard AG zudem über Knowhow bei Telefonanlagen aus der Cloud.

Mit der Übernahme der Deutsche Telefon Standard AG setzt die NFON AG ihre Expansionsstrategie im neuen Jahr konsequent weiter fort und unterstreicht ihren Führungsanspruch im Bereich der Cloud-Telefonie in Europa. Neben ihrem Partnernetzwerk baut die NFON-Gruppe ihre Kundenbasis um mehr als 35.000 SIP-Trunk Channels und mehr als 50.000 Nebenstellen (Seats) aus. Damit kann die NFON ihre Kundenbasis von über 305.000 Seats (Stand 30. September 2018) um rund 16 Prozent auf über 355.000 Seats erhöhen. Das Partnernetzwerk erweitert sich auf mehr als 2.000 Partner.

Wendelstein hat die NFON AG bei der Transaktion umfassend beraten. Tätig waren die Partner Dr. Daniel Müller-Etienne (Federführung; Corporate, M&A und Steuerrecht), Dr. Lars Ferenc Freytag (Corporate und M&A) und Nikolaus Hofstetter (M&A), sowie die Associates Johanna Alince, Kristian Franz, Dr. Marc Holfter, Maximilian Ried und Fabian Römer (alle Corporate und M&A). Für die Beratung zu telekommunikations- und datenschutzrechtlichen Fragen hat Wendelstein die Kanzlei Juconomy (Partner Dr. Jens Schulze zur Wiesche und Dr. Peter Schmitz), für die Beratung zu IP-/IT-rechtlichen Themen die Kanzlei Klinkert (Partner Piet Bubenzer und Associate Dr. Thomas Jochheim) und für die Beratung zu arbeitsrechtlichen Themen die Kanzlei backup.legal (Partner Dr. Jens Jensen) hinzugezogen.

Wendelstein ist eine unabhängige, auf wirtschaftsrechtliche Beratung spezialisierte Kanzlei. Wendelstein ist insbesondere in den Bereichen M&A, Gesellschaftsrecht, Prozesse und Schiedsverfahren, Restrukturierung und Insolvenzrecht, Finanzierungen, Immobilientransaktionen, Kapitalmarktrecht und Steuerrecht tätig. Weitere Informationen zu Wendelstein finden Sie unter www.wendelstein-llp.com.


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login