White & Case beraet HP Pelzer bei High Yield Bond

By on August 6, 2014

Die internationale Anwaltssozietät White & Case hat den Automobilzulieferer HP Pelzer Holding GmbH bei der Ausgabe einer Hochzinsanleihe im Volumen von 230 Millionen Euro beraten. Platziert wurde die nicht nachrangige und besicherte Anleihe mit einer Laufzeit bis 2021 und einem Kupon von 7,5% p.a. durch das Bankenkonsortium bestehend aus J.P. Morgan und UniCredit Bank u.a. in den USA an Qualified Institutional Buyers über Rule 144 A und in Europa an institutionelle Anleger unter Reg-S. Die Anleihe wird u.a. durch verschiedene deutsche Tochtergesellschaften der Emittentin garantiert und wurde an der irischen Wertpapierbörse zum Handel zugelassen.

HP Pelzer gehört seit 2013 zur italienischen Adler Group und ist Spezialist für Produktion und Vertrieb akustisch wirksamer Teile im Fahrzeuginnen- und -außenraum. Kunden sind alle bedeutenden Automobilhersteller weltweit.

„Die sehr erfolgreiche Transaktion zeigt einmal mehr das günstige Marktumfeld u.a. für High Yield Bonds, da weltweit Investoren in einem Niedrigzinsumfeld weiterhin nach hoch verzinsten Anlagealternativen mit überschaubarem Risikoprofil suchen“, kommentiert Karsten Wöckener, Partner bei White & Case in Frankfurt.

Es beriet ein grenzüberschreitendes White & Case Team unter Beteiligung von Büros in Belgien, Deutschland, Großbritannien, Italien, Mexiko, Polen, Spanien, Tschechien und den USA.

Auf deutscher Seite führten das Mandat die Partner Leϊla Röder (Bank Finance) und Karsten Wöckener (Capital Markets). Zum Team gehörten Partnerin Sylvia Fiebig (Restructuring & Insolvency) und Counsel Alexander Born (Tax), die Local Partner Daniel Müller (Bank Finance), Dr. Florian Sander (Real Estate) und Dr. Katrin Rübsamen (Public Law) sowie die Associates Domenico Schwan (Bank Finance), Stella Guadamillas Cortés (Labor Law), Dr. Susanne Weckbach (IP), Dr. Vanessa Seibel (M&A/Corporate) und Sonja Dünnwald (Dispute Resolution).

www.whitecase.de


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 25.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!