Willkie ernennt zwei neue Partner im Bereich M&A/Private Equity

By on Januar 7, 2015

schwabWillkie Farr & Gallagher LLP hat zum 1. Januar 2015 Dr. Maximilian Schwab (36) und Dr. Axel Wahl (36) zu National Partnern ernannt.
Dr. Schwab und Dr. Wahl waren in den vergangenen beiden Jahren maßgeblich an wesentlichen Transaktionen der deutschen Willkie-Praxis beteiligt, insbesondere bei der Beratung von Rockwood bei den Verkäufen des Herstellers für Hochleistungskeramik CeramTec an Cinven für EUR 1,5 Milliarden, von Sachtleben und weiteren Pigmentgeschäften an Huntsman für USD 1,325 Milliarden und des Rheologiegeschäfts an Altana für USD 635 Millionen, dem Verkauf von TeamViewer durch GFI Software an Permira, dem Erwerb von ADA Cosmetics durch ARDIAN sowie dem Erwerb von Christ durch 3i. Zuletzt berieten beide das französische Investmenthaus Wendel beim Erwerb von Constantia Flexibles mit einem Unternehmenswert von EUR 2,3 Milliarden.
Darüber hinaus beraten die beiden neuen Partner auch Venture Capital-Investoren (z.B. Insight Ventures beim Einstieg bei Delivery Hero) und Management-Teams in Übernahmesituationen.
Die Partnerernennungen unterstreichen den Erfolg von Willkie im Markt für komplexe Transaktionen und das Ziel des weiteren Wachstums im deutschen Markt.
Neben der Ernennung beider neuer Partner wird ab Februar 2015 Verena Etzel Willkies Restrukturierungspraxis ebenfalls als National Partner verstärken.
Mario Schmidt, Managing Partner der deutschen Willkie-Praxis in Frankfurt kommentiert: „Die drei Partnerernennungen bestätigen den großen Erfolg unserer Praxis in den letzten Jahren ebenso wie die konsequente Fortsetzung des Wachstumskurses. Wir freuen uns besonders, dass wir die gesunde Mischung der letzten Jahre aus internem und externem Wachstum auch in 2015 fortsetzen können.“

Willkie Farr & Gallagher LLP ist eine internationale Anwaltskanzlei mit mehr als 600 Anwälten mit Büros in New York, Washington, Houston, Paris, London, Mailand, Rom, Frankfurt am Main und Brüssel.

www.willkie.com

 


Mehr Informationen zu dieser und vielen anderen Transaktionen erhalten Sie HIER


Über 30.000 recherchierte Transaktionen seit 2005 - Legen Sie sich Ihre eigene Datenbank zu!


You must be logged in to post a comment Login